PLAYNATION NEWS James Bond 007: Blood Stone

James Bond 007: Blood Stone - Kommt ein Stealth-Shooter?

Von Redaktion PlayNation - News vom 07.12.2010, 18:31 Uhr

Nachdem James Bond 007: Blood einen eher weniger erfolgreichen Start hingelegt hat, möchte sich Activision an einem weiteren Lizenzspiel mit dem coolsten Agenten der Welt probieren. 

Als Entwicklerstudio wird derzeit Raven Software in Betracht gezogen, welche sich zuletzt für Singularity verantwortlich zeigten. Zur Erinnerung: Nach der Veröffentlichung von Singularity streichte Activision dem US-amerikanischen Entwicklerstudio insgesamt 40 Arbeitsstellen.   

Nun soll das Studio eine zweite Chance bei Publisher Activision bekommen. Grundlagen für ein neues James Bond-Spiel soll es bereits geben: Neben einigen tiefgründigen Storyabschnitten soll der Fokus vor allem auf Stealth-Passagen liegen. Als Vorlage hierfür könnte die Splinter Cell-Reihe von Ubisoft gelten, welche seit Jahren Erfolge feiert. 

Man darf gespannt sein, ob Raven Software mit einem Stealth-James Bond wieder den Sprung in die Herzen der Finanzbosse von Activision schafft. 

KOMMENTARE

News & Videos zu James Bond 007: Blood Stone

James Bond 007: Blood Stone James Bond 007: Blood Stone - Kommt ein Stealth-Shooter? James Bond 007: Blood Stone James Bond 007: Blood Stone - Activision enthüllt Releasetermin für das Actionspiel! James Bond 007: Blood Stone James Bond 007: Blood Stone - Kriegt keine Demo-Version spendiert James Bond 007: Blood Stone James Bond 007: Blood Stone - Weder Kinect- noch PlayStation Move-Support James Bond 007: Blood Stone James Bond 007: Blood Stone - James Bond 007: Blood Stone - Gameplay [CAM] James Bond 007: Blood Stone James Bond 007: Blood Stone - James Bond 007: Blood Stone - Debut Trailer [HD] Saturn Saturn - 3 Games für 2 und günstige Xbox-Bundle zum Black Friday Netflix Netflix - Neu im Dezember 2018: Alle Serien und Filme bekannt!
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Sichert euch bis zu 1,35 GTA-Dollar