PLAYNATION NEWS Herr der Ringe Online

Herr der Ringe Online - Abstecher nach Mittelerde erstmal nicht kostenlos

Von Redaktion PlayNation - News vom 07.01.2009, 11:28 Uhr

Wie wir schon berichteten, keimten vor einigen Tagen Gerüchte auf, dass Herr der Ringe Online bald kostenlos angeboten werden soll. Die Vermutungen stützten sich auf eine Stellenausschreibung von Turbine, den Machern des MMORPGs. Gesucht wird ein Manager für Mikrotransaktionen und E-Commerce. Dieser soll Umsätze aus einem In-Game-Store maximieren.

Nun haben die Mannen von Turbine Stellung zu den Gerüchten genommen und diese dementiert. "Herr der Ringe Online wird erstmal kein kostenloses Online-Rollenspiel, das sich über einen Item-Shop finanziert", so Sapience im offiziellen Forum.

Der Manager für Mikrotransaktionen soll für ein bislang unangekündigtes Projekt eingesetzt werden. Wir sind natürlich gespannt, welches Free 2 Play Game Turbine in nächster Zeit ankündigen wird und halten euch selbstverständlich auf dem Laufenden!

KOMMENTARE

News & Videos zu Herr der Ringe Online

Herr der Ringe Online Herr der Ringe Online - Mittelerde hautnah beim Sippentreffen 2015 erleben Herr der Ringe Online Herr der Ringe Online - Auf Exploiter wartet nun die Rute Herr der Ringe Online Herr der Ringe Online - Warner Bros. entlässt Mitarbeiter bei Turbine Herr der Ringe Online Herr der Ringe Online - Mehr Entwicklerliebe für das Musiksystem? Herr der Ringe Online Herr der Ringe Online - Helms Klamm Release-Trailer Herr der Ringe Online Herr der Ringe Online - Trailer zur Erweiterung Helms Klamm Saturn Saturn - Sound-Tiefpreis-Woche bei MediaMarkt Agony Agony - Halloween - Agony Unrated erscheint nun doch
News zu Friendly Fire

LESE JETZTFriendly Fire - Fotoshooting zu Friendly Fire 4 samt Making-of-Video