PLAYNATION NEWS Guild Wars 2

Guild Wars 2 - Neues nicht spielbares Volk im Rampenlicht: Die Quaggan

Von Redaktion PlayNation - News vom 16.06.2011, 14:14 Uhr

Spielesschmiede ArenaNet hat auf seiner offiziellen Webseite ein weiteres nicht spielbares Volk zu dem kommenden MMORPG Guild Wars 2 in einem ausführlichen Porträt vorgestellt.

Die Quaggan sind meist harmlose, amphibienähnliche Wesen, die sich ihre Behausungen unter Wasser in den Tiefen des Ozeans, aber auch an Land in Flüssen oder dem seichten Wasser von Küstengebieten eingerichtet haben. Sie können sowohl unter Wasser als auch an der Luft leben und ernähren sich von Seetang, Fischen und Korallen. Die höflichen Quaggans werden nur dann aggressiv und setzen sich zur Wehr, wenn sie provoziert werden. Sie verehren einen einzigen Gott, genannt Mellaggan, der dem Gott Melandru gleicht.

 

KOMMENTARE

News & Videos zu Guild Wars 2

Guild Wars 2 Guild Wars 2 - Die Lebendige Welt geht weiter - kommende Episode verkündet Guild Wars 2 Guild Wars 2 - 'Lodernde Flammen' im spektakulären Teaser-Trailer Guild Wars 2 Guild Wars 2 - Schwere Probleme nach Update - dafür hagelt es Geschenke Guild Wars 2 Guild Wars 2 - Hacker verrät sich selbst und zeigt damit Lücken im System Guild Wars 2 Guild Wars 2 - Heart of Thorns Maguuma Flythrough Guild Wars 2 Guild Wars 2 - Heart of Thorns Ankündigungstrailer PUBG PUBG - Release-Termin der PS4-Version offiziell bekannt gegeben Amazon Amazon - Countdowns zur Cyber-Monday-Woche gestartet
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Ultrastarke Angebote in der neuen Woche bei MediaMarkt