PLAYNATION NEWS GTA 5

GTA 5 - Rockstar beseitigt zwei Jahre alten Glitch

Von Patrik Hasberg - News vom 01.02.2017, 16:05 Uhr
GTA 5 Screenshot

Nach über zwei Jahren hat Entwickler Rockstar Games einen Glitch in GTA Online beseitigt, der es ermöglichte innerhalb einer bestimmten Heist-Mission recht einfach viel Geld zu "erwirtschaften". Viele Spieler sind damit nicht einverstanden und werfen dem Entwickler vor, dass dieser das Spiel extra schwer machen möchte, um mehr Shark Cards für Echtgeld zu verkaufen.

Rockstar Games hat einen zwei Jahre alten Glitch in GTA Online beseitigt, weshalb die Spieler zum Teil auf die Barrikaden gezogen sind und diese Entscheidung stark kritisiert haben.

Spieler, die bereits seit einiger Zeit GTA Online zocken, werden sicherlich den Glitch innerhalb der Heist-Mission "Pacific Standard Raub" kennen. Normalerweise muss die entsprechende Verfolgungsjagd mit einem Motorrad durchgeführt werden. Durch einen Bug war es bisher allerdings möglich die Mission mit einem gepanzerten Kuruma zu fahren, wodurch diese kein sonderlich großes Problem mehr darstellte und Spieler recht einfach an viel GTA-Dollar gelangen konnten.

GTA 5 GTA 5 Charakter-Transfer endet am 6. März und viele Boni

Dies ist jetzt nicht mehr möglich, da Rockstar Games den entsprechenden Glitch mittlerweile beseitigt hat. Viele Spieler äußerten daraufhin ihren Unmut, dass es jetzt viel schwieriger sei in GTA Online an Geld zu kommen.

Neue Updates und DLCs zu GTA Online liefern regelmäßig unter anderem neue Fahrzeuge, die Spieler für GTA-Dollar erwerben und tunen können. Dafür verlangen die Entwickler allerdings oft sehr hohe Summen, die durch Rennen oder andere Event in Los Santos kaum zusammenzubekommen sind. Aus diesem Grund werfen viele Spieler dem Entwickler vor, dass dieser das Spiel absichtlich schwerer machen möchte, damit mehr Nutzer Echtgeld in sogenannte Shark Cards investieren.

Allerdings üben nicht alle Spieler Kritik an dem Vorgehen von Rockstar - einige befürworten die Beseitigung des Glitchs sogar. Aufgrund des Bugs wurde fast ausschließlich die eingangs erwähnte Mission gespielt. Nun erhoffen sich viele Spieler, dass GTA Online wieder abwechslungsreicher werden könnte.

KOMMENTARE

News & Videos zu GTA 5

GTA 5 GTA 5 - Sichert euch einen zusätzlichen Bonus in Höhe von 250.000 GTA-Dollar GTA 5 GTA 5 - Jetzt auch für Android: Fan erstellt eigene Version GTA 5 GTA 5 - GTA-Dollar bei Red Dead Redemption 2-Vorbestellung, Rabatte und mehr GTA 5 GTA 5 - Neue Fahrzeuge: Mammoth Patriot und Leichenwagen Chariot Romero GTA 5 GTA 5 - Solomuns offizielles Musikvideo zu "Customer Is King" GTA 5 GTA 5 - Die Nachtclubs kommen! Battlefield 5 Battlefield 5 - Erster Trailer zu den Kriegsgeschichten veröffentlicht PlayStation 5 PlayStation 5 - Stellenausschreibung: Sony bereitet sich auf Marketing-Kampagne vor
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Die besten Kracherangebote an diesem Sonntag

GTA 5 Themenseite
GTA 5 Cover
GTA 5 Action-Adventure für PC, PS3, PS4, X360, XONE
ENTWICKLER Rockstar Games
Saturn Saturn - Drohnen-Deals mit Hammer-Preisen! PlayStation 4 PlayStation 4 - Sony behebt gefährlichen Bug, der Konsole zum Total-Absturz bringt Pokémon Go Pokémon Go - Evoli zu Folipurba und Glaziola entwickeln - Tipps & Tricks Vikings Vikings - Blutiger Trailer zu Staffel 5: Teil 2, Schöpfer verspricht herzzerreißende Episoden
Red Dead Redemption 2 Red Dead Redemption 2 - PC-Version für 2019 geleakt Elon Musk Elon Musk - Will Fortnite kaufen und löschen, um Jugend vor ewiger Jungfräulichkeit zu bewahren Final Fantasy 7 Remake Final Fantasy 7 Remake - Hat das Spiel seinen Release-Zeitraum verpasst? PlayStation Network PlayStation Network - Downloads verursachen fast 3 Prozent des gesamten Traffics im Internet Days Gone Days Gone - Release um zwei Monate nach hinten verschoben Red Dead Redemption 2 Red Dead Redemption 2 - Retail-Edition auf zwei Blu-rays - mit Data Disc und Play Disc Red Dead Redemption 2 Red Dead Redemption 2 - Lieferprobleme in Amerika: Gamingshop-Besitzer bekommen das Spiel erst eine Woche nach Release YouTube YouTube - Webseite war für zwei Stunden komplett offline, Polizei entspannt, User wechselten zu PornHub MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS