PLAYCENTRAL NEWS GTA 5

GTA 5 - The Diamond Casino Heist: Rockstar enthüllt größten Raubüberfall in der Geschichte von GTA Online

Von Patrik Hasberg - News vom 05.12.2019, 22:39 Uhr
GTA 5 Screenshot
© Rockstar Games

Bereits in der kommenden Woche wird Rockstar Games mit dem Diamond Heist eine neue Raubüberfall-Mission zu „GTA Online“ veröffentlichen. Wie bereits im Vorfeld vermutet, müsst ihr tatsächlich in den Tresorraum des Casinos von Los Santos einbrechen.

Wir haben heute Vormittag bereits über einen mysteriösen Tweet seitens Entwickler Rockstar Games berichtet, in dem das Studio scheinbar einen brandneuen Heist zu GTA Online anteaserte.

GTA 5 GTA 5 Bringt uns das große Dezember-Update einen neuen Heist für GTA Online?

The Diamond Heist

Mittlerweile haben wir die Bestätigung für diese Vermutung erhalten. Auf der offiziellen Webseite hat Rockstar vor Kurzem erste Informationen zu dem kommenden Raubüberfall, den sogenannten The Diamond Casino Heist, veröffentlicht.

Im Juli dieses Jahres hat das Diamond Casino & Resort in Los Santos seine Türen für alle „GTA Online“-Spieler geöffnet und damit das Glücksspiel in die Stadt gebracht. Doch nun ist es an der Zeit, dass ihr euer verlorenes Geld am Glücksrad, beim Pokern oder bei anderen Aktivitäten zurückholt.

Rockstar nennt den Dezember-Heist die „kühnste und komplexeste kriminelle Operation“, die „Los Santos je gesehen hat“. Schließlich dürfte es nicht einfach sein, in das Casino einzusteigen. Dafür ist laut dem offiziellen Post „ein hohes Maß an Planung und Vorbereitung“ vonnöten.

„Dringt in den Tresorraum des Diamond ein, schnappt euch die Beute und übt Vergeltung an der Duggans-Familie.“

Weiterhin heißt es, dass wir in dem The Diamond Casino Heist innerhalb einer „riesigen Operation mit vielfältigen Gameplay-Elementen mit der Familie Cheng“ zusammenarbeiten, „um das am besten gesicherte Gebäude in ganz Los Santos zu infiltrieren.“

Dabei soll den Spielern eine große Palette an Möglichkeiten geboten werden. Dazu gehören Planungs- und Vorbereitungsmissionen, die sich auf den Plan auswirken, verschiedene Vorgehensweisen, sich ständig ändernde Sicherheitsmaßnahmen und zahlreiche Wahlmöglichkeiten, sobald man sich im Inneren des Gebäudes befindet.

Ständig kann sich die jeweilige Situation ändern, weshalb der Ausgang der Mission stets ungewiss ist. Doch selbst wenn ein Plan misslingt, kann der Weg nach draußen noch immer freigeschossen werden. Letztendlich habt ihr dadurch außerdem einen hohen Wiederspielwert.

Weiterlesen auf PlayCentral.de

Als Vorbereitung auf den riesigen Raubzug müssen sich die Crewanführer zunächst ein unauffälliges Unternehmen erwerben. Dabei handelt es sich um eine Retro-Spielhalle, die als Zentrum zur Planung und Durchführung der Raubüberfall-Operation dient.

„Während oben die Geschäfte laufen, könnt ihr unten üben, Tastenfelder zu hacken oder Tresorraumtüren zu knacken, sowie Ausrüstung und Fluchtfahrzeuge lagern. Und wer bereits einige Unternehmen besitzt, kann ein Hauptkontrollterminal erwerben, um alle laufenden Operationen zu verwalten.“

The Diamond Casino Heist zu „GTA Online“ wird am 12. Dezember erscheinen. An diesem Datum möchte Rockstar außerdem weitere Details zu dem Raubüberfall preisgeben.

Was haltet ihr von der Idee des neuen Heist? Schreibt uns eure Meinung gerne unterhalb dieser Zeilen in die Kommentare.

KOMMENTARE

News & Videos zu GTA 5

GTA 5 GTA 5 - Der neue Gewinn in GTA Online: Gewinnt den Karin Everon am Glücksrad GTA 5 GTA 5 - Karin Sultan Classic: Alle neuen Fahrzeuge des Casino-Heist in GTA Online GTA 5 GTA 5 - Der Sportwagen Karin Sultan Classic ist ab heute in GTA Online verfügbar GTA 5 GTA 5 - Der Sportwagen Överflöd Imorgon, doppelte Belohnungen und mehr in GTA Online GTA 5 GTA 5 - Launch-Trailer: Das ist der neue Casino-Heist in GTA Online GTA 5 GTA 5 - Solomuns offizielles Musikvideo zu "Customer Is King" WhatsApp WhatsApp - Server-Störung: Bilder und Sprachnachrichten laden nicht Saturn Saturn - Apple Days 2020: Die besten Angebote rund um Computer, Tablets und Smartphones
News zu Ubisoft

LESE JETZTUbisoft - Das Ende der Ubisoft-Formel steht bevor