PLAYCENTRAL NEWS God of War

God of War - Cory Barlog deutet „noch mehr“ zum ersten Jubiläum an

Von Daniel Busch - News vom 15.04.2019, 18:57 Uhr
God of War Screenshot
© Sony Santa Monica

Der erste Geburtstag von „God of War“ wird mit einigen Geschenken gefeiert. Die Fans dürfen sich aber auf noch mehr freuen, als bereits mitgeteilt wurde. Director Cory Barlog sagt: „Das ist noch nicht alles“.

Ende der Woche jährt sich das erste Jubliäum von God of War. Am 20. April 2018 veröffentlichen Sony Interactive Entertainment und das zuständige Entwicklerstudio Sony Santa Monica das Action-Adventure mit Kratos und seinem Sohn Atreus auf der PlayStation 4. Am Samstag ist es genau ein Jahr her – in der Zwischenzeit räumte „God of War“ zahlreiche Preise und Game of the Year-Auszeichnungen ab.

God of War God of War Sony feiert ersten Geburtstag mit Geschenken und Video

Cory Barlog erfreut die Fans

Zum ersten Jubiläum von „God of War“ belohnt Sony die Spieler – auch all jene, die den Geist Spartas noch nicht durch die nordische Mythologie geführt haben – mit Geschenken. So gibt es ein neues dynamisches Thema und ab Mittwoch folgt ein spezielles Avatar-Paket für die PlayStation 4.
Das wird aber nicht alles sein! Director Cory Barlog deutet auf Twitter an, dass da noch mehr kommt und steigert so die Vorfreude auf das erste Jubiläum.

Was könnte kommen?

Auf DLCs sollten Fans dabei aber nach wie vor nicht hoffen. Es wäre zwar ein Wunsch von vielen, aber Cory Barlog stellt abermals klar, dass „God of War“ keine DLCs erhalten wird. Barlog möchte lieber etwas Neues liefern. 

God of War God of War Cory Barlog: Zugänglichkeit sei keine Gefahr für die künstlerische Vision

Ein weiteres „God of War“, das an die Geschehnisse des aktuellen Titels anknüpft, wird mit höchster Wahrscheinlichkeit sowieso noch kommen. Anlässlich des ersten Geburtstages des Vorgängers wäre eine Ankündigung aber vielleicht noch zu früh. Freuen würde es uns aber auf jeden Fall! Denkbar ist auch, dass eine „Game of the Year“-Edition mit einigen Extras angekündigt wird.

Mit dem neuesten "God of War" aus dem vergangenen Jahr steuerten Director Cory Barlog und sein Team bei Sony Santa Monica die Spielreihe in eine ganz neue Richtung. Der Geist Spartas kämpft sich durch ein neues Setting und zeigt sich als deutlich vielschichtigerer Protagonist und vor allem Vater. Ein neues, immersiveres Kampfsystem und der Fokus auf eine tragische Handlung waren ein gewagtes Experiment, das im Nachhinein mit zahlreichen Preisen belohnt wurde. Dabei war die Entwicklung alles andere als leicht. Viele Probleme erschwerten die Arbeiten, geänderte Konzepte und ein vollkommen verworfenes Script gehörten dazu. 

© Sony Santa Monica

KOMMENTARE

News & Videos zu God of War

God of War God of War - Wegen Raising Kratos: Die Fans wollen keinen Story-DLC mehr God of War God of War - Dokumentarfilm Raising Kratos ist erschienen und beleuchtet die hürdenreiche Entwicklung des Spiels God of War God of War - Ehemaliger Director widmet sich jetzt einem schaurigen Horrorspiel God of War God of War - Die Doku Raising Kratos erscheint schon diese Woche God of War God of War - Neuer Trailer zeigt bislang ungezeigte Szene God of War God of War - Wie der Sound der Weltenschlange und weiterer Spielelemente entstand Amazon Amazon - Prime Day 2019: Der 2. Tag ist gestartet Saturn Saturn - Sichert euch den Schnapp des Tages
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Diese Filme verschwinden im Juli aus dem Angebot