PLAYCENTRAL NEWS Games

Games - Sony äußert sich zur PlayStation 4

Von Dennis Werth - News vom 30.01.2012, 14:42 Uhr

In den letzten Tagen gab es ohnehin viele Meldungen, welche die Next Generation-Plattformen betreffen. Wird die Xbox 3 einen Schutz gegen Gebrauchtspiele besitzen? Hat die Wii U eine neue Übertragungstechnik und wann erscheint die PlayStation 4? Zum letzteren äußerte sich jetzt der französische PlayStation-Chef Philippe Cardone gegenüber LePoint.fr und betont, dass Sony die letzten sein werden, die etwas ankündigen werden.

Nintendo würde unter enormen Druck stehen, so Cardone, da sich die Wii schlecht verkauft. Deshalb muss etwas neues her, in dem Fall die Wii U. Sony habe weniger Druck und kann sich weiterhin um sein aktuelles Konsolen-Baby, die PlayStation 3 kümmern.

Wann Sony letztendlich die PlayStation 4 ankündigt, bleibt abzuwarten. Schenkt man den wildesten Spekulationen glauben, dann dürfte zunächst Microsoft die nächste Xbox-Generation auf der E3 2012 ankündigen.

Wir halten euch auf dem Laufenden!

KOMMENTARE

News & Videos zu Games

Games Games - Die größten Spielewelten: The Witcher 3, GTA 5 und Co. im Vergleich Games Games - Seit 10 Jahren: Spieler holt sich täglich mindestens ein neues Achievement Games Games - Microsoft und Sony machen gemeinsame Sache Games Games - Gameplay-Trailer zu Power Rangers: Battle for the Grid stellt Kämpfer vor Games Games - Launch-Trailer zu Forgotton Anne veröffentlicht Games Games - Overcooked erscheint für die Nintendo Switch Need for Speed: Heat Need for Speed: Heat - Jetzt vorbestellen: Collector's Edition mit Steelbook und Modell-Auto MediaMarkt MediaMarkt - So geht’s: Erhaltet beim Kauf einer Xbox One einen 2. Controller gratis
News zu gamescom 2019

LESE JETZTgamescom 2019 - Liveticker zur Opening Night Live auf PlayCentral.de