PLAYCENTRAL NEWS Games

Games - Für Kreative: Source Filmmaker kommt

Von Dennis Werth - News vom 28.06.2012, 12:23 Uhr

Ihr habt eine kreative Ader und wollt diese im Free-to-Play-Shooter Team Fortress 2 ausleben? Dann habt ihr mit dem Valve Source Filmmaker die Möglichkeit dazu. Dank des Tools dürft ihr eure eigenen Videos erstellen und umsetzten. Laut den Entwicklern handelt es sich dabei um genau das selbe Tool, welches auch für die offiziellen Zwischensequenzen im Spiel genutzt wurde.

Doch nicht nur für Team Fortress 2 kann der Source Filmmaker genutzt werden. So sollen auch Videos zu Portal und Left 4 Dead möglich sein. Wer sich für das Angebot interessiert, der kann sich jetzt auf der offiziellen Seite für den Beta-Test bewerben.

Im Bezug auf Kosten, äußerte sich Valve folgendermaßen: "In der Vergangenheit haben wir gesehen, dass wenn wir unsere Tools kostenlos weggeben, die Community tolle Dinge für sich selbst und andere erschafft". Bedeutet soviel wie, dass ihr auch den SFM ohne Gebühren nutzen dürft.

KOMMENTARE

News & Videos zu Games

Games Games - Die größten Spielewelten: The Witcher 3, GTA 5 und Co. im Vergleich Games Games - Seit 10 Jahren: Spieler holt sich täglich mindestens ein neues Achievement Games Games - Microsoft und Sony machen gemeinsame Sache Games Games - Gameplay-Trailer zu Power Rangers: Battle for the Grid stellt Kämpfer vor Games Games - Launch-Trailer zu Forgotton Anne veröffentlicht Games Games - Overcooked erscheint für die Nintendo Switch Need for Speed: Heat Need for Speed: Heat - Jetzt vorbestellen: Collector's Edition mit Steelbook und Modell-Auto MediaMarkt MediaMarkt - So geht’s: Erhaltet beim Kauf einer Xbox One einen 2. Controller gratis
News zu gamescom 2019

LESE JETZTgamescom 2019 - Liveticker zur Opening Night Live auf PlayCentral.de