PLAYCENTRAL NEWS Games

Games - Kein offizielles Fallout-MMO? Fans bauen eigene Titel

Von Pierre Magel - News vom 17.11.2015, 14:19 Uhr
Games Screenshot

Wer schon immer mal in die Welt eines Fallout-MMOs blicken wollte, der muss nicht auf einen offiziellen Ableger warten. Zwei Alternativen aus Fanhand existieren bereits - basieren allerdings auf den alten Teilen.

Während die eine Hälfte beim Gedanken an ein Fallout-MMO den Kopf schüttelt, würde die andere Hälfte nichts lieber machen als durch die postapokalyptische Welt des Spiels laufen und dabei Features genießen, die man aus heutigen MMORPGs kennt.

Da Bethesda mit ihrem MMO-Ableger zu The Elder Scrolls durchaus schwierige Zeiten erlebt und man nicht von einem gewaltigen Erfolg sprechen kann, dürfte eine Umsetzung von Fallout für das Online-Universum schwer werden. Selbst wenn diese erfolgt, wird man noch lange Zeit warten müssen.

Sollte man dennoch unbedingt Fallout im MMO-Szenario erleben wollen, so gibt es tatsächlich Alternativen zur offiziellen Ausgabe.

FOnline 2

FOnline 2 hat eine sehr aktive Community, die viele Projekte gemeinsam angeht und dementsprechend hilfsbereit, wenn neue Spieler eine Frage zu allen möglichen Themen rund um das MMO in der isometrischen Ansicht haben.

Im Spiel angekommen kann man sich, ganz typisch für Fallout, entscheiden, ob man der Story oder den zahlreichen Nebenquests folgen möchte, die das Spiel hergibt. Sind beide Varianten zu langweilig, kann man auch einfach quer durch die Welt laufen, sich seinen Weg bahnen und schauen was passiert. Selbst eigene Basen inklusive Shop und weiteren Verbündeten kann man errichten und sich so sein eigenes, kleines Apokalypsenreich aufbauen. Den Download zum Spiel findet ihr über die Webseite.

FOnline: Ashes of Phoenix

Das Spiel basiert auf derselben Engine wie FOnline 2 und spielt in Phoenix, Arizona im Jahre 2220. Hier liegt der Fokus des Gameplays eher auf dem PvP - Quests kann man natürlich trotzdem haufenweise in der Welt finden. Im Gegensatz zu FOnline 2 sind die Kämpfe in Echtzeit, um eben jenen ausgeprägten PvP-Part spannender zu gestalten.

Wichtig: Wer FOnline: Ashes of Phoenix nun gerne einmal spielen mag, der braucht auf jeden Fall die Originalversion von Fallout 2, anders gibt es keinen Zugang zum verseuchten Phoenix der Zukunft. Infos zu diesem Spiel gibt es ebenfalls auf der offiziellen Webseite dazu.

KOMMENTARE

News & Videos zu Games

Games Games - Die größten Spielewelten: The Witcher 3, GTA 5 und Co. im Vergleich Games Games - Seit 10 Jahren: Spieler holt sich täglich mindestens ein neues Achievement Games Games - Microsoft und Sony machen gemeinsame Sache Games Games - Gameplay-Trailer zu Power Rangers: Battle for the Grid stellt Kämpfer vor Games Games - Launch-Trailer zu Forgotton Anne veröffentlicht Games Games - Overcooked erscheint für die Nintendo Switch Need for Speed: Heat Need for Speed: Heat - Jetzt vorbestellen: Collector's Edition mit Steelbook und Modell-Auto MediaMarkt MediaMarkt - So geht’s: Erhaltet beim Kauf einer Xbox One einen 2. Controller gratis
News zu gamescom 2019

LESE JETZTgamescom 2019 - Liveticker zur Opening Night Live auf PlayCentral.de