PLAYCENTRAL NEWS Games

Games - 343 Industries plant scheinbar bereits den nächsten Halo-Ableger

Von - News vom 30.06.2014, 14:20 Uhr
Games Screenshot

343 Industries werkelt derzeit noch an Halo 5: Guardians, doch bereits jetzt scheint ein neuer Teil in Planung zu sein. Laut einer Jobbeschreibung von Microsoft sucht man einen Senior Producer für ein Spiel, welches sich im Halo-Universum befindet. Was mag sich dahinter wohl verbergen?

Wie ein Jobangebot auf der Microsoft-Website verlauten lässt, wird momentan ein Senior Producer gesucht, der ein neues Spiel entwickeln soll, welches im Halo-Universum angesiedelt ist. Im Moment arbeitet die Spieleschmiede an Halo 5: Guardians, das voraussichtlich 2015 veröffentlicht wird. Was kann sich also hinter einem vermeintlich neuen Teil verbergen?

Viel gibt die Jobbeschreibung leider nicht her. So wird von dem neuen Senior Producer verlangt, dass er zur Produktivität des Entwicklungsteams beiträgt und etwaige "Sperren", die während des Prozesses auftreten, beseitigt. Der ideale Kandidat sollte zudem sowohl intern als auch extern arbeiten und zwischen verschiedenen Teams wechseln können. Verlangt wird zudem, dass das Endprodukt die Qualität erfüllt, die vom Halo-Franchise erwartet wird.

Zur vollständigen Jobbeschreibung gelangt ihr hier.

KOMMENTARE

News & Videos zu Games

Games Games - Puma veröffentlicht eine Tetris-Kollektion Games Games - Die 50 größten Spielewelten: The Witcher 3, GTA 5 und Co. im Vergleich Games Games - Walmart enfernt Werbung für gewalthaltige Videospiele, Waffen und Munition werden weiterhin verkauft Games Games - Seit 10 Jahren: Spieler holt sich täglich mindestens ein neues Achievement Games Games - Launch-Trailer zu Forgotton Anne veröffentlicht Games Games - Overcooked erscheint für die Nintendo Switch GTA 5 GTA 5 - Der neue Gewinn in GTA Online: Gewinnt den Karin Everon am Glücksrad GTA 5 GTA 5 - Karin Sultan Classic: Alle neuen Fahrzeuge des Casino-Heist in GTA Online
News zu Fortnite

LESE JETZTFortnite - Bekannter Streamer Ninja wird von Epic Games im Spiel verewigt