PLAYCENTRAL NEWS Game of Thrones

Game of Thrones - Vorgeschichte Feuer und Blut erscheint noch 2018

Von Patrik Hasberg - News vom 29.04.2018, 11:36 Uhr
Game of Thrones Screenshot
© HBO

Noch in diesem Jahr dürfen sich Fans auf ein neues Buch aus der Feder von George R. R. Martin freuen. Dabei handelt es sich allerdings nicht um den lang erwarteten 6. Band, sondern um die Vorgeschichte namens "Feuer und Blut". Der erste von zwei Bänden wird im Herbst erscheinen und die Geschichte des Hauses Targaryen erzählen.

Fans der TV-Serie Game of Thrones müssen sich noch bis 2019 gedulden, ehe die Handlung der Fantasysaga mit der achten Staffel ihr Ende findet. Allerdings haben die Verantwortlichen bereits bekannt gegeben, dass vier bis fünf Spin-Offs produziert werden sollen. Sonderliche viele Details gibt es darüber bisher jedoch nicht. Klar ist aber, dass Autor George R. R. Martin an den Spin-Offs beteiligt sein wird, zu denen mindesten ein Skript bereits fertig sei.

Geduld benötigen Fans derzeit auch in Bezug auf den lange angekündigten sechsten Band "The Winds of Winter" zu "Das Lied von Eis und Feuer". Hier ist mit einer Veröffentlichung womöglich sogar erst 2020 zu rechnen. Innerhalb eines aktuellen Blogeintrags hat sich nun George R. R. Martin zu Wort gemeldet und mitgeteilt: "Nein, der Winter naht nicht, zumindest nicht 2018. Ihr müsst noch etwas länger auf "The Winds of Winter" warten."

Das heißt aber nicht, dass es in absehbarer Zeit keinen Nachschub aus Westeros geben wird. Bereits Ende November soll weltweit ein neues Buch des Autors mit dem Titel "Feuer und Blut" erscheinen. Dieses wird im Game of Thrones-Universum angesiedelt sein und in Deutschland am 26. November erscheinen.

Laut des Verlags sei "Feuer und Blut" das erste Buch von zwei geplanten Bänden, das fast 1.000 Seiten dick sowie illustriert sein soll. Allerdings handle es sich dabei um kein Coffeetable-Buch, wie Martin angekündigt hat. Es soll viel zu lesen geben. "Oh - und Drachen gibt es auch", so Martin: "Viele Drachen."

Game of Thrones Game of Thrones So lange dauerte der Dreh der Endschlacht der 8. Staffel

Das Haus Targaryen

George R. R. Martin betont in dem Blogeintrag, dass es sich bei "Feuer und Blut" um keinen Roman handelt. "Dies ist keine traditionelle Erzählung und sollte es auch nie sein." Lieber soll es als "fiktive Historie" bezeichnet werden. Dabei wird die Vorgeschichte des Hauses Targaryen in Westeros erzählt. Im ersten Buch wird es eine detaillierte Beschreibung des Tanzes der Drachen geben. Einige Teile der enthaltenen Geschichte seien bereits in gekürzten Versionen in verschiedenen Kurzgeschichten veröffentlicht worden.

Vorgeschichte Feuer und Blut erscheint noch 2018.

KOMMENTARE

News & Videos zu Game of Thrones

Game of Thrones Game of Thrones - Die veröffentlichten Drehbücher zum Finale lösen Ärger und Meme-Welle im Internet aus Game of Thrones Game of Thrones - Serienmacher David Benioff und D.B Weiss verlassen HBO Game of Thrones Game of Thrones - Endgültig: HBO-Chef sieht nicht ein, Remake des Finales zu produzieren Game of Thrones Game of Thrones - Diese Schauspieler haben sich selbst für den Emmy nominiert Game of Thrones Game of Thrones - Making-of zu Folge 5: So entstand die neue Episode! Game of Thrones Game of Thrones - Trailer zu Episode 6: Das große Finale! MediaMarkt MediaMarkt - So geht’s: Erhaltet beim Kauf einer Xbox One einen 2. Controller gratis Need for Speed: Heat Need for Speed: Heat - Offiziell enthüllt: Infos, Trailer und Release-Termin!
News zu Need for Speed: Heat

LESE JETZTNeed for Speed: Heat - Bestellt euch den Racer in verschiedenen Editionen vor