PLAYCENTRAL NEWS Game Awards 2018

Game Awards 2018 - Das Indie-Spiel des Jahres

Von Wladislav Sidorov - News vom 04.12.2015, 03:59 Uhr
Game Awards 2018 Screenshot

Ohne großes Budget und nur mit viel Herzblut werden diese Spiele entwickelt - oftmals ohne Unterstützung seitens eines Publishers. Was ist das beste Indie-Spiel des Jahres? Wir haben die Nominierten und den Gewinner, der bei den Game Awards ausgezeichnet wurde.

Zu den bekanntesten Indiespielen gehören Minecraft und DayZ - Erfolge, die ohne einen großen Publisher herausgekommen sind. Bei den Game Awards wurde nun das beste Indiespiel des Jahres ausgezeichnet.

In der Kategorie „Best Independent Game“ sind nominiert:

  • Axiom Verge
  • Her Story
  • Ori and the Blind Forest
  • Rocket League
  • Undertale

Gewonnen hat: Rocket League

Game Awards 2015 live auf PlayNation.de

» Themenseite » Livestream
» Gewinner » News & Videos

KOMMENTARE

News & Videos zu Game Awards 2018

Game Awards 2018 Game Awards 2018 - Survivalspiel Scavengers offiziell angekündigt Game Awards 2018 Game Awards 2018 - Soulslike Indie-Spiel Ashen veröffentlicht Game Awards 2018 Game Awards 2018 - Monster RPG Dauntless erscheint mit Cross-Play für Konsolen Game Awards 2018 Game Awards 2018 - Gewinner des Jahres bekannt: Das sind die besten Spiele Game Awards 2018 Game Awards 2018 - Live-Stream auf YouTube PlayStation Plus PlayStation Plus - Neu im September 2019: Kostenlose Spiele werden diese Woche enthüllt gamescom 2019 gamescom 2019 - Liveticker zur Opening Night Live: Alle neuen Gaming-Infos aus der Show
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Diese Filme verschwinden im Juli aus dem Angebot