PLAYCENTRAL NEWS Fortnite

Fortnite - Friendly Fire ab sofort deaktiviert

Von Patrik Hasberg - News vom 14.01.2018, 14:47 Uhr
Fortnite Screenshot

Epic Games hat die Friendly Fire-Funktion in Fortnite: Battle Royale mit sofortiger Wirkung deaktiviert. Dadurch können Spieler ihre Teamkameraden beispielshalber nicht mehr töten, um an deren Loot zu gelangen. Die Reaktionen der Community fallen dabei sehr unterschiedlich aus.

Teamkills sind in beinahe jedem Multiplayer-Spiel, das Friendly Fire unterstützt, ein Problem. Entwickler Epic Games hat jetzt auf Reddit mitgeteilt, dass Friendly Fire in Fortnite: Battle Royale ab sofort deaktiviert ist. Dabei muss nicht einmal auf ein Update gewartet werden, denn diese Änderung ist direkt aktiv.

Fortnite Fortnite Umfangreiches Update erscheint heute

Friendly Fire ab sofort deaktiviert

Damit reagiert das Studio auf den häufigen Missbrauch von Teamkills in dem Battle-Royale-Modus, der für reichlich Frust sorgen kann. Viele Spieler füllen das eigene Team, das aus drei Mann besteht, beispielshalber durch einen vierten zufälligen Mitspieler auf und töten diesen im Verlauf der Runde absichtlich, um sich über dessen Loot herzumachen. Besonders auf den Konsolen berichteten Spieler immer häufiger über nervige Teamkills.

Die Deaktivierung von Friendly Fire kann jedoch ebenfalls ausgenutzt werden. Da die Teamkameraden nun keinen Schaden mehr durch die eigenen Leute erhalten können, kann beispielhalber ohne Bedenken eine feindliche Basis gestürmt werden, während die eigenen Team-Mitglieder diese aus sicherer Entfernung mit Granat- und Raketenwerfern ins Visier nehmen.

Umfrage: Was haltet ihr von der Deaktivierung der Friendly Fire-Funktion in Fortnite?

Allerdings hat Epic betont, dass Anpassungen vorgenommen werden, sollte das System zu stark ausgenutzt werden. Die Reaktionen der Community fallen dabei sehr unterschiedlich aus. Schließlich kann Friendly Fire in einem Multiplayer-Titel wie Fortnite für mehr Taktik sorgen, auf der anderen Seite kann der Missbrauch der Funktion für reichtlich Frust sorgen.

Was haltet ihr von der Deaktivierung der Friendly Fire-Funktion in Fortnite: Battle Royale? Schreibt uns eure Meinung gerne weiter unterhalb in die Kommentare oder nehmt an unserer Umfrage teil.

Friendly Fire ist in Fortnite: Battle Royale mit sofortiger Wirkung deaktiviert worden.

KOMMENTARE

News & Videos zu Fortnite

Fortnite Fortnite - Crossover mit Borderlands: Psycho-Paket und mehr im neuen Update! Fortnite Fortnite - Neuer Weltmeister wird live im Stream zum Swatting-Opfer Fortnite Fortnite - Battle-Royale-Variante ist nun ganz offiziell ab 12 Jahren freigegeben Fortnite Fortnite - Was bringt der neue Battle Pass in Season 10? Fortnite Fortnite - So reagieren Kinder, wenn man ihnen Fortnite wegnimmt Fortnite Fortnite - Trailer zum Battle Pass aus Season 6 mit den wichtigsten Inhalten Amazon Amazon - Schnäppchen: PC-Zubehör stark reduziert! GTA 5 GTA 5 - Der neue Benefactor Krieger, neue Rennen, doppelte Boni und mehr in GTA Online
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Diese Filme verschwinden im September 2019 aus dem Angebot