PLAYCENTRAL NEWS Final Fantasy XV

Final Fantasy XV - PC-Version wird in Erwägung gezogen

Von Wladislav Sidorov - News vom 10.04.2016, 22:09 Uhr
Final Fantasy XV Screenshot

Die Entwickler von Final Fantasy XV erwägen einen Port des Titels für den PC. Dabei soll es sich aus technischer Sicht jedoch um einen Titel mit völlig neuer Qualität handeln.

Vorerst wird Final Fantasy XV nur für PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht werden, für andere Plattformen ist der Titel nicht geplant. Zumindest ein Port für den PC wird nun allerdings in Erwägung gezogen - wobei eine letztendliche Umsetzung noch unbestätigt bleibt.

In einem Interview mit dem französischen Jeuxvideo-Magazin äußerte sich Game Director Hajime Tabata zu entsprechenden Fragen. Demnach sei das Entwicklerteam durchaus interessiert an einer PC-Version, würde diese allerdings vor allem aus technischen Gründen gerne umsetzen.

"Ich bin durchaus interessiert an der Entwicklung einer PC-Version, würde aber ein etwas anderes Projekt vorziehen. Der Grund dafür, warum ich an einem Port interessiert wäre, ist, dass ein PC-Version das Spiel auf ein komplett neues technisches Level bringen würde. In Gedanken habe ich eine Version von Final Fantasy XV vor mir, die technisch weiter entwickelt ist. Diese Version könnte Dinge beinhalten, die wir aufgrund der Limitierungen der Konsolen verwerfen mussten. Mit dem PC könnten wir eine Version veröffentlichen, die in Technik und Qualität der Konsolenversion überlegen ist. Wenn wir uns dazu entschließen, dieses Projekt zu entwickeln, werden wir dieses aber von Grund auf völlig neuentwicklen und herausfinden, was die beste Technologie dafür wäre. Es würde kein einfacher Port der Konsolenversion werden."

Bereits letzte Woche veröffentlichte man eine kostenlose Demo für PS4 und Xbox One. Wer sie sich herunterladen möchte, kann sich einen ersten Eindruck verschaffen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Final Fantasy XV

Final Fantasy XV Final Fantasy XV - Release-Termin für Episode Ardyn steht, 16-minütiger Prolog zum DLC veröffentlicht Final Fantasy XV Final Fantasy XV - 33 Millionen Verlust: DLC-Pläne gestrichen, Hajime Tabata hat Square Enix verlassen Final Fantasy XV Final Fantasy XV - Pocket Edition HD für die Nintendo Switch bestätigt Final Fantasy XV Final Fantasy XV - Vier neue Episoden und alternatives Ende angekündigt Final Fantasy XV Final Fantasy XV - Crossover zu Terra Wars angekündigt Final Fantasy XV Final Fantasy XV - Der offizielle PC-Trailer Saturn Saturn - Das sind die besten Smartphone-Deals am Wochenende YouTube YouTube - Die Top 10 Videos mit den meisten Dislikes
News zu Otto

LESE JETZTOtto - Die besten Angebote zu Weihnachten