PLAYCENTRAL NEWS Final Fantasy XV

Final Fantasy XV - DLC verspätet sich wegen Aussehen der Magitek-Exosuits

Von Ben Brüninghaus - News vom 07.02.2017, 15:43 Uhr
Final Fantasy XV Screenshot

Die Verantwortlichen hinter Power Rangers stören sich scheinbar am neuen DLC von Final Fantasy XV. Square Enix hat bekanntgegeben, dass die Booster Packs verschoben werden. Die Magitek-Exosuits hätten zu viel Ähnlichkeit mit den bekannten Kämpfern. 

Erst vor wenigen Tagen berichteten wir über eine mögliche PC-Version von Final Fantasy XV. Nun gibt es abermals Neuigkeiten zum beliebten Rollenspiel aus dem Hause Square Enix. Der kostenlose DLC "Booster Pack" und der kostenpflichtige Bruder "Booster Pack+" werden sich verspäten. Der ursprüngliche Release am 21. Februar 2017 kann nicht eingehalten werden, da die Inhalte überarbeitet werden müssen.

Final Fantasy XV Final Fantasy XV Möglicherweise für den PC mit besonderen Extras

Die Verantwortlichen, die hinter Power Rangers stecken, stören sich scheinbar am Design der Magitek-Exoskelette. Sie erwecken durchaus einen ähnlichen Anschein wie die Power Rangers, zumal einige Webseiten die Magitek-Rüstungen so in der Form beworben hatten. Die Anzüge bieten den besonderen Vorteil, dass sie die vier Helden einmal alle 24 Stunden für 30 Minuten unsichtbar machen.  

"Wir haben uns den Tag über mehrere Optionen angeschaut und uns dann dafür entschieden, das Design neu zu machen."

Square Enix wurde daraufhin angeschrieben und gebeten die Designs zu überarbeiten. Der Marketing Manager von Square Enix, Akio Ofuji, hat sich in einem Livestream zu der Thematik geäußert. Hajime Tabata gab ebenfalls an, dass die Ähnlichkeit zu den Power Rangers nicht beabsichtigt gewesen war. Bis dato steht noch nicht fest, wann die DLCs "Booster Pack" und "Booster Pack+" erscheinen werden. 

Final Fantasy XV goes Power Rangers, DLC deswegen verschoben.

KOMMENTARE

News & Videos zu Final Fantasy XV

Final Fantasy XV Final Fantasy XV - Release-Termin für Episode Ardyn steht, 16-minütiger Prolog zum DLC veröffentlicht Final Fantasy XV Final Fantasy XV - 33 Millionen Verlust: DLC-Pläne gestrichen, Hajime Tabata hat Square Enix verlassen Final Fantasy XV Final Fantasy XV - Pocket Edition HD für die Nintendo Switch bestätigt Final Fantasy XV Final Fantasy XV - Vier neue Episoden und alternatives Ende angekündigt Final Fantasy XV Final Fantasy XV - Crossover zu Terra Wars angekündigt Final Fantasy XV Final Fantasy XV - Der offizielle PC-Trailer Saturn Saturn - Verkaufsstart: Das iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max ist im Handel erhältlich Apple Apple - Heute erscheint das iPhone 11, hier könnt ihr es kaufen
News zu Amazon

LESE JETZTAmazon - Die neuen iPhone-Modelle im Onlineshop von Amazon kaufen