PLAYCENTRAL NEWS Final Fantasy XV

Final Fantasy XV - CG-Film Kingsglaive: FFXV offiziell veröffentlicht!

Von Ben Brüninghaus - News vom 01.09.2016, 11:00 Uhr
Final Fantasy XV Screenshot

Noch bevor Final Fantasy XV offiziell erscheint, gibt es den CG-Film 'Kingsglaive: Final Fantasy XV' als Teil des großen FFXV-Universums. Der Film ist ab sofort via Online-Plattformen oder im regulären Retail-Verkauf zu erwerben. 

Final Fantasy XV wird am Ende ein umfangreiches Franchise darstellen. Zum Einstimmen in das große Universum macht jedoch nicht das eigentliche Hauptspiel den Anfang, sondern mitunter eine Geschichte, die abseits der Haupthandlung des Spiels stattfindet. Mit 'Kingsglaive: Final Fantasy XV' haben sich die Verantwortlichen bei Square Enix überlegt, dass es Sinn machte, mit einem CG-Film die potenziellen Spieler auf das Hauptgeschehen einzustimmen. Bereits während der langen Nacht von Final Fantasy 'Uncovered' wurde angekündigt, dass sich in Kingsglaive alles um die Elitesoldaten des Köngis Regis drehen sollte. 

Die Beschreibung auf der offiziellen Webseite des PlayStation Stores lautet wie folgt:

"Das magische Königreich Lucis beheimatet das letzte verbliebene Kristall auf der Welt und das finstere Reich Niflheim will es an sich reißen. König Regis von Lucis befiehlt über eine Armee Elitesoldaten namens Kingsglaive. Die Magie ihres Königs nutzend, kämpfen sie, um Lucis zu beschützen. Die drückende militärische Überlegenheit des Reiches stellt König Regis vor ein unmögliches Ultimatum – seinen Sohn, Prinz Noctis, mit Prinzessin Lunafreya von Tenebrae, einer Gefangenen von Niflheim, zu vermählen und seine Ländereien Niflheim zu unterwerfen. Obwohl der König nachgibt, wird deutlich, dass das Reich vor nichts haltmacht, um seine hinterhältigen Ziele zu erreichen, und nur noch die Kingsglaive stehen zwischen ihm und der Weltherrschaft."

Abseits des CG-Films gibt es bereits eine kostenlose Animated Series 'Brotherhood'. In den einzelnen Episoden bekommen wir einige Eindrücke der Hauptprotagonisten Noctis, Ignis, Prompto und Gladiolus. Ebenfalls erhältlich ist bereits Justice Monsters Five, ein Spiel für mobile Endgeräte, das ebenfalls zum Franchise zählt. 

Wer möchte, der kann sich die Retail-Version beispielsweise als Blu-ray bei Amazon für 19,99 Euro* bestellen. Eine einfache alternative ist der Kauf und Download im PlayStation Store für 13,99 Euro (SD) oder 16,99 Euro (HD).

Interview mit Hajime Tabata

Wer sich für die kommenden DLCs von Final Fantasy interessiert, der sollte unbedingt einen Blick auf unser Interview mit Hajime Tabata werfen. Hier haben wir einige Fragen zu den kommenden Inhalten gestellt. Im Fokus des Interviews stehen also die Story-DLCs, zu denen es bis dato noch nicht sehr viele Informationen gab. 

KOMMENTARE

News & Videos zu Final Fantasy XV

Final Fantasy XV Final Fantasy XV - Release-Termin für Episode Ardyn steht, 16-minütiger Prolog zum DLC veröffentlicht Final Fantasy XV Final Fantasy XV - 33 Millionen Verlust: DLC-Pläne gestrichen, Hajime Tabata hat Square Enix verlassen Final Fantasy XV Final Fantasy XV - Pocket Edition HD für die Nintendo Switch bestätigt Final Fantasy XV Final Fantasy XV - Vier neue Episoden und alternatives Ende angekündigt Final Fantasy XV Final Fantasy XV - Crossover zu Terra Wars angekündigt Final Fantasy XV Final Fantasy XV - Der offizielle PC-Trailer MediaMarkt MediaMarkt - So geht’s: Erhaltet beim Kauf einer Xbox One einen 2. Controller gratis Need for Speed: Heat Need for Speed: Heat - Offiziell enthüllt: Infos, Trailer und Release-Termin!
News zu Need for Speed: Heat

LESE JETZTNeed for Speed: Heat - Bestellt euch den Racer in verschiedenen Editionen vor