PLAYNATION NEWS Final Fantasy XIV

Final Fantasy XIV - Kohle sparen: Zocken für lau ab dem 30. September

Von Birthe Stiglegger - News vom 12.09.2012, 08:44 Uhr

Square Enix hat auf der offiziellen Webseite des MMORPGs Final Fantasy XIV bekanntgegeben, dass ihr ab dem 30. September richtig Geld sparen könnt beim Spielen. Demnach fallen die Service-Gebühren nämlich einfach weg. Dies ist eine Maßnahme im Rahmen der Realisierung von Final Fantasy XIV 2.0.

Ab dem 30. September kostenlos zocken

Ab dem 30. September können Interessenten die virtuelle Welt dann noch bis einschließlich 11. November kostenlos erleben. Danach werden die Server komplett vom Netz genommen, um den Start der neuen Spielversion vorzubereiten. Eine kleine Unannehmlichkeit gibt es aber doch noch: Die Daten der letzten 10 Tage Spielzeit werden nicht auf Version 2.0 übertragen. Die finale Charakterdatensicherung erfolgt am 1. November.

 

KOMMENTARE

News & Videos zu Final Fantasy XIV

Final Fantasy XIV Final Fantasy XIV - Zweite Erweiterung 'Stormblood' offiziell angekündigt Final Fantasy XIV Final Fantasy XIV - Mehr Housing und Story - das bringt Patch 3.4 Final Fantasy XIV Final Fantasy XIV - Kurzgeschichte zum dritten Geburtstag veröffentlicht Final Fantasy XIV Final Fantasy XIV - Monströses Mega-Mogry-Mount nun im Shop Final Fantasy XIV Final Fantasy XIV - Kollaboration mit Monster Hunter World angekündigt Final Fantasy XIV Final Fantasy XIV - Before the Fall und Gold Saucer Gameplay Saturn Saturn - Sound-Tiefpreis-Woche bei MediaMarkt Agony Agony - Halloween - Agony Unrated erscheint nun doch
News zu Friendly Fire

LESE JETZTFriendly Fire - Fotoshooting zu Friendly Fire 4 samt Making-of-Video