PLAYCENTRAL NEWS Final Fantasy VII Remake

Final Fantasy VII Remake - Square Enix enthüllt neuen Co-Director

Von Ben Brüninghaus - News vom 02.04.2019, 10:56 Uhr
Final Fantasy VII Remake Screenshot
© Square Enix

Bislang gibt es immer noch viele Fragen in Bezug auf Final Fantasy VII Remake. So gibt es unter anderem immer noch keine Infos zum Release des Spiels. Doch wir wissen nun, wer der neue Co-Director zum Start des neuen Fiskaljahrs wird. 

Wir gehen zwar davon aus, dass in diesem Fiskaljahr (2020) ein Franchise-Riese wie Final Fantasy VII Remake auf die Spieler warten könnte, allerdings steht bislang noch kein offizielles Release-Datum fest. Square Enix gab in einem aktuellen Geschäftsbericht (1-3Q-FY2019/3) lediglich preis, dass "etwas Großes, das für Rekordumsätze sorgen“ soll, auf die Spieler wartet. 

Final Fantasy VII Remake Final Fantasy VII Remake Square Enix veröffentlicht 2019 ein großes Spiel, das für Rekordumsätze sorgen soll

Doch wir wissen bereits, dass Final Fantasy 7 Remake ein Mammuthprojekt wird, weshalb sich die Entwickler dazu entschlossen haben, das Spiel in drei Episoden zu spalten. Das Gute daran ist, dass die erste Episode schon vor der Fertigstellung des gesamten Spiels veröffentlicht werden könnte, was den Release-Zeitraum nach vorne verschieben dürfte. Obgleich der angedachte Zeitraum seitens Square Enix wohl bereits hinter uns liegt. 

Co-Director von Final Fantasy 7 Remake

Neben all dem Unbekannten gibt es nun jedoch eine handfeste Neuigkeit, denn Square Enix hat kürzlich mitgeteilt, welchen Co-Director sie nun eingesetzt haben. 

Zum Start des neuen Fiskaljahrs ist es keine Seltenheit, dass sich Unternehmen nach neuen Mitarbeitern umsehen. So trat Naoki Hamaguchi bereits vor einiger Zeit seinen Dienst als „Project-Lead“ an. Doch nun wurde die offizielle Webseite aktualisiert und Naoki Hamaguchi ist als Co-Director von Final Fantasy 7 Remake eingetragen. Demnach wird er nun Tetsuya Nomura, dem Director des Spiels, als Co-Director zur Seite stehen. Hamaguchi hat in der Vergangenheit an folgenden Titeln mitgewirkt:

  • Final Fantasy XII (2006) - Visual Effects: Real-Time Rendering
  • Final Fantasy XIII (2009) - Lead Event Programmer, Crystal Tools Development Staff
  • Final Fantasy XIV (2010) - Client Programming
  • Final Fantasy XIII-2 (2011) - Lead Application Programmer
  • Lightning Returns: Final Fantasy XIII (2013) - Main Programmer
  • Mobius Final Fantasy (2015) - Project Leader

Final Fantasy 7 Remake befindet sich derzeit in Entwicklung für die PlayStation 4, doch eine Version für die Nintendo Switch ist ebenfalls denkbar. 

Final Fantasy VII Remake Final Fantasy VII Remake Neue Kreation soll das Original übertreffen und Industrie prägen

KOMMENTARE

News & Videos zu Final Fantasy VII Remake

Final Fantasy VII Remake Final Fantasy VII Remake - Vinyl-Soundtracks aus Original und Remake jetzt vorbestellbar Final Fantasy VII Remake Final Fantasy VII Remake - Square Enix-Regel: Das Original muss übertroffen werden Final Fantasy VII Remake Final Fantasy VII Remake - Wird es neue Materia geben? Final Fantasy VII Remake Final Fantasy VII Remake - Nomura spricht über Tifas Brustumfang, neue Kreaturen und Schauplätze Final Fantasy VII Remake Final Fantasy VII Remake - Erster Gameplay-Trailer von der PlayStation Experience GTA 5 GTA 5 - Werden wir um Echtgeld spielen? Alle bisherigen Infos zum kommenden Casino in GTA Online Netflix Netflix - Suizid-Szenen wurde aus der 1. Staffel herausgeschnitten
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Rockstar Games Release-Termin für Casino-Update