PLAYCENTRAL NEWS FIFA 20

FIFA 20 - Was erwartet uns in der Demo? Release, Teams und Inhalte

Von Philipp Briel - News vom 06.08.2019, 09:40 Uhr
FIFA 20 Screenshot
© Electronic Arts

Wie in jedem Jahr regiert ab September wieder König Fußball. Auch in diesem Jahr treten Konami und Electronic Arts gegeneinander an. „FIFA 20“ erscheint am 27. September, doch was erwartet uns in der Demo?

Electronic Arts wird das Sportspiel FIFA 20 auch in diesem Jahr mit einer Demoversion versehen, mit der ihr kurz vor Release einen ersten Eindruck der Neuerungen erhaltet. Wir verraten euch, wann wir mit der Demo rechnen könnt, welche Teams es geben wird und welche Inhalte euch erwarten.

FIFA 20 FIFA 20 Erste Stars für das Cover enthüllt

Wann erscheint die FIFA 20-Demo?

Nachdem die Konami-Konkurrenz eFootball PES 2020 bereits vor Kurzem mit einer Demoversion versehen wurde,  wird auch die Demo zu „FIFA 20“ nicht mehr lange auf sich warten lassen.

Im Rahmen des FIFA eWorld Cups am vergangenen Wochenende konnten Influencer bereits einen Blick auf die Demoversion des Spiels werfen, die vermutlich erneut zwei Wochen vor Release des Spiels zum Download bereit stehen dürfte.

Da Demoversionen meist Donnerstags erscheinen, wäre das dann der 12. September 2019. Angeboten werden dürfte die Demo vermutlich auf PC, PlayStation 4 und Xbox One. Ob es auch eine Demo für Nintendo Switch geben wird, ist unklar.

Außerdem habt  ihr auf der gamescom 2019 die Möglichkeit, am Stand von Electronic Arts in Halle 6 selbst Hand an „FIFA 20“ zu legen. Die in Köln gezeigten Inhalte sollen mit der Demoversion übereinstimmen.

Welche Teams wird es in der FIFA 20-Demo geben?

Laut der Seite fifauteam werden ganze sechs Teams in der Demo von „FIFA 20“ spielbar sein:

  • Atlético Madrid
  • Borussia Dortmund
  • FC Liverpool
  • Manchester City
  • Paris Saint-Germain
  • Real Madrid

FIFA 20 FIFA 20 EA kündigt VOLTA Football-Modus an

Zu den Spielmodi der Demo liegen bislang keinerlei Informationen vor. Wir gehen allerdings davon aus, das der runderneuerte Anstoß-Modus und der brandneue Volta-Modus spielbar sein werden. Volta ist die größte Neuerung in „FIFA 20“ und bringt den ursprünglich aus der „FIFA Street“-Reihe bekannten Straßenfußball in den neuesten Ableger der Sportspielserie.

Konkrete Details zur Demo von „FIFA 20“ wird Electronic Arts vermutlich auf der gamescom 2019 verraten. Erscheinen wird das Spiel dann in einer Standard-, Champions- und Ultimate Edition am 27. September für PC, Nintendo Switch, PlayStation 4 und Xbox One. Käufer der beiden teureren Editionen dürfen zudem bereits drei Tage früher, also ab dem 24. September, loslegen.

KOMMENTARE

News & Videos zu FIFA 20

FIFA 20 FIFA 20 - Guide: Drei Serie A-Teams für das FIFA Ultimate Team FIFA 20 FIFA 20 - Guide: Drei Bundesliga-Teams für den perfekten Start im Ultimate Team FIFA 20 FIFA 20 - Jetzt PS4-Bundles bei Amazon kaufen und 90 Euro sparen FIFA 20 FIFA 20 - EA leakt versehentlich persönliche Daten von 1.600 Spielern Red Dead Redemption 2 Red Dead Redemption 2 - Guide: Bestes kostenlose Pferd im gesamten Spiel erhalten Call of Duty: Modern Warfare Call of Duty: Modern Warfare - Alle wichtigen Infos zum Preload-Termin, zur Startzeit und Größe
News zu Star Wars Episode 9: Der Aufstieg Skywalkers

LESE JETZTStar Wars Episode 9: Der Aufstieg Skywalkers - Star Wars verabschiedet sich von alten Charakteren