PLAYCENTRAL NEWS FIFA 20

FIFA 20 - Guide: Schnell Münzen verdienen im Ultimate Team

Von Philipp Briel - News vom 23.09.2019, 09:18 Uhr
FIFA 20 Screenshot
© Electronic Arts

„FIFA 20“ steht in den Startlöchern. Mit von der Partie ist natürlich auch der Sammelkarten-Modus Ultimate Team. Mit unserem Guide verraten wir euch, wie ihr schnell an Münzen kommt, um euch neue Spieler zu angeln.

Natürlich wartet auch FIFA 20 mit dem ikonischen Ultimate Team-Modus auf, indem ihr euch aus Sammelkarten euer Team zusammenschustert. Selbstverständlich sind Stars wie Lionel Messi, Marco Reus oder Timo Werner auch in diesem Jahr keine Schnäppchen. In unserem Guide verraten wir euch, wie ihr schnell an Münzen kommt und das ganz ohne euer Portemonnaie zu zücken. Alternativ managt und lenkt ihr eure Geschicke über die Begleit-App.

FIFA 20 FIFA 20 Diese Neuerungen erwarten euch im Karrieremodus

Wagt euch an die Squad Building Challenges

Die Squad Building Challenges sind ein hervorragendes Mittel, um schnell an wertvolle Spieler zu kommen. Dabei handelt es sich um einzigartige Herausforderungen, die ihr direkt über das FUT-Menü einsehen könnt.

Einige davon sind wiederholbar und liefern euch beispielsweise zwei seltene Gold-Spieler im Austausch gegen ungewollte goldene Karten. Andere wiederum sind einzigartig, dann winken als Belohnung besonders hochwertige Karten.

Die SBCs benötigen eine Menge Zeit und Einarbeitung, allerdings lohnt sich der Aufwand. Konzentriert euch zu Beginn vor allem auf die Liga-basierten Herausforderungen und die wöchentlich wechselnden Marquee Matchups. Behaltet zunächst alle Spieler, auch wenn sie nicht in euer Team passen: In den Squad Buildung Challenges könntet ihr sie trotzdem noch einmal gebrauchen.

Details zu den SBCs und deren Anforderungen findet ihr übersichtlich auf der Homepage von FUTBIN.

Erster Schritt: Squad Battles und Division Rivals

Eure erste Anlaufstelle im FUT-Modus sollten dann die Squad Battles sein. Hier tretet ihr im Einzelspielermodus von „FIFA 20“ gegen zusammengewürfelte Teams aus der ganzen Welt an. Je besser eure Leistung und je mehr Spiele ihr absolviert, desto mehr Belohnungen winken euch.

In jeder Woche sammelt ihr so Punkte, mit denen ihr in der Rangliste aufsteigt und so noch höherwertigere Belohnungen einsackt. Das können Leihspieler, Gold-Packs oder Münzen sein. Bereits ein Sprung unter die besten 80 Prozent der Spieler (Rang Silber 3) belohnt euch mit je einem Gold- und einem Premium-Gold-Set und satten 1.500 Münzen. Der Timer aus dem Vorjahr ist zudem Geschichte, weshalb ihr insgesamt 40 Spiele pro Woche absolvieren dürft.

Ganz ähnlich verhält es sich mit den Division Rivals, nur dass ihr hier im Onlinemodus gegen andere Spieler auf eurem Niveau antretet. Egal ob offline oder online: Sichert euch hier zusätzliche Belohnungen.

Die Squad Battles sind im FUT-Modus von FIFA 20 ein probates Mittel, um schnell Münzen zu generieren.
© Electronic Arts

Beobachtet den Transfermarkt

Auf dem Transfermarkt von „FIFA 20“ winkt im Ultimate Team das schnelle Geld. Zumindest, wenn ihr euch dabei schlau anstellt und den Markt beobachtet. Auch hier kommen wieder die Squad Building Challenges ins Spiel.

Fußball-Profis, die Bestandteil der wechselnden Herausforderungen sind, sind heiß begehrt. Logisch oder? Dementsprechend steigen sie im Wert. Schließt die Challenge also möglichst schnell selbst ab und verkauft die Akteure dann gewinnbringend.

Kommt ihr recht früh in den Genuss namhafter Stars, die allerdings nicht in euer Team passen, solltet ihr mit dem Verkauf noch etwas warten. Normalerweise steigen die Preise ein bis zwei Wochen nach Release des Spiels spürbar an. Wartet also lieber ab, auch wenn die Verkaufspreise verlockend wirken – sie werden garantiert noch steigen.

Spielt, spielt, spielt: Saison-Aufgaben

Das mag einleuchtend klingen: Wer mehr spielt, erhält mehr Belohnungen. In „FIFA 20“ gilt das dank neuer Saison-Herausforderungen allerdings besonders. Wenn ihr Matches absolviert, erhaltet ihr Erfahrungspunkte und steigt im Rang auf.

FIFA 20 FIFA 20 Das sind die 100 besten Spieler

Neu in diesem Jahr sind die Saison-Aufgaben, die euch vor verschiedene Aufgaben stellen. Das kann eine bestimmte Anzahl von Toren sein, der Aufbau eines Liga-internen Teams oder das Erreichen bestimmter Ziele auf dem Transfermarkt. Behaltet die Saison-Aufgaben im Auge. Die meisten davon erledigt ihr nebenbei, andere wiederrum stellen bestimmte Anforderungen an euer Team. Meistert ihr diese, winken besondere Belohnungen in Form von Paketen und Münzen.

Mit den Saison-Herausforderungen holt ihr euch zusätzliche Packs und Münzen.
© Electronic Arts

 

KOMMENTARE

News & Videos zu FIFA 20

FIFA 20 FIFA 20 - Guide: Drei Serie A-Teams für das FIFA Ultimate Team FIFA 20 FIFA 20 - Guide: Drei Bundesliga-Teams für den perfekten Start im Ultimate Team FIFA 20 FIFA 20 - Jetzt PS4-Bundles bei Amazon kaufen und 90 Euro sparen FIFA 20 FIFA 20 - EA leakt versehentlich persönliche Daten von 1.600 Spielern Red Dead Redemption 2 Red Dead Redemption 2 - Guide: Bestes kostenlose Pferd im gesamten Spiel erhalten Call of Duty: Modern Warfare Call of Duty: Modern Warfare - Alle wichtigen Infos zum Preload-Termin, zur Startzeit und Größe
News zu Star Wars Episode 9: Der Aufstieg Skywalkers

LESE JETZTStar Wars Episode 9: Der Aufstieg Skywalkers - Star Wars verabschiedet sich von alten Charakteren