PLAYNATION NEWS FIFA 19

FIFA 19 - Ein bisschen Battle Royale: Survival-Modus angekündigt

Von Wladislav Sidorov - News vom 05.08.2018, 17:00 Uhr
FIFA 19 Screenshot

Electronic Arts hat für FIFA 19 einen Survival-Modus angekündigt. Das Konzept erinnert ein wenig an Battle Royale, kommt jedoch mit seinem ganz eigenen Twist daher. Ein erstes Gameplay-Video zeigt, wie das Ganze funktioniert.

Es ist ein wenig wie Battle Royale, aber irgendwie doch nicht: Electronic Arts hat für FIFA 19 einen brandneuen Survival-Modus angekündigt. Das Konzept dahinter wirkt zwar absurd, erweist sich jedoch als ziemlich spaßig.

Das Survival-Gameplay könnt ihr ihm bereits bekannten Anstoß-Modus auswählen und (zumindest lokal) euren Wünschen entsprechend anpassen. Auch wenn einige von euch Assoziationen zu FIFA Street entwickeln könnten, verpasste EA dem Ganzen einen kleinen Twist.

FIFA 19 FIFA 19 Mesut Özil möchte eigenes Esport-Team aufbauen

So funktioniert der FIFA 19 Survival-Modus

Um es mal kurz und knapp zu erklären:

  • Es handelt sich im Grunde genommen um ein reguläres Spiel: 90 Minuten lang, bei Gleichstand gibt es Verlängerung.
  • Schießt eure Mannschaft ein Tor, muss ein zufällig bestimmter Spieler eures Teams vom Platz gehen. Ihr spielt somit in Unterzahl.
  • Alle Spieler können in der Theorie vom Platz gehen – nicht nur der Torschütze. Theoretisch könntet ihr also im Sturm, Mittelfeld, in der Verteidigung und sogar euren Torwart verlieren.
  • Das Spiel folgt auf gewisse Art und Weise den offiziellen FIFA-Regeln: Solltet ihr unter 7 Spielern auf dem Platz stehen haben, würdet ihr in der Theorie automatisch die Partie verlieren. Im Survival-Modus würdet ihr bei genau 7 Spielern automatisch das gesamte Spiel gewinnen.
  • Sollte ein Team am Ende keine fünf Tore geschossen haben, wird die Mannschaft gewinnen, die letztendlich die meisten Tore erzielen konnte.
  • Wer also viele Tore schießt und zum Beispiel 2:0 in Führung liegt, hat einen Nachteil: Die gegnerische Mannschaft ist spielertechnisch in Überzahl und könnte den Vorsprung schnell verkleinern. Im Extremfall könnte ein Team mit 8 Mann gegen 11 Gegner spielen.
  • Die Strategie entscheidet: Werdet ihr direkt euren Vorsprung erzielen und den Rest der Partie im Nachteil verbringen? Oder versucht ihr regelrecht zu verhindern, überhaupt in die Nähe des gegnerischen Tores zu gelangen?

Es ist ein...etwas anderes Battle Royale. Am Ende gewinnt ihr, wenn eure Spieler weg sind – nicht, wenn sie noch da sind.

FIFA 19 FIFA 19 Chancen der FUT-Packs werden enthüllt

Nicht so ganz Battle Royale

Das Ganze klingt kompliziert, ist es im Grunde genommen aber gar nicht. Auch wenn viele den Survival-Modus direkt mit Battle Royale in Verbindung bringen, weist EA dies zurück:

„Der Battle-Royale-Modus wurde erst erfolgreich, als wir bereits auf die Idee gekommen sind. Es ist aber witzig, dass so viele Leute den Survival-Modus mit Battle Roale verbinden. Ich bin mir sicher, die Leute werden mir nicht glauben, wenn ich das sage, aber es hat echt nichts damit zu tun! Aber es ist witzig, wie das als solches gesehen wird!

Wenn du dich an FIFA Street im Jahr 2012 erinnerst, da hatten wir schon so einen Survival-Modus. Ein bisschen anders, aber das Konzept ist ähnlich. Das ist etwas, wor wir schon lange darüber nachgedacht haben, es ins Hauptspiel zu bringen. Die Leute lieben es.“

Ihr seid euch noch nicht sicher, wie genau das Ganze funktioniert? Kein Problem, es existiert bereits ein erstes Gameplay-Video:

KOMMENTARE

News & Videos zu FIFA 19

FIFA 19 FIFA 19 - Schleichwerbung: Fußballer begeht peinlichen Fehler auf Instagram FIFA 19 FIFA 19 - PS4-Bundle im Angebot: Neues Schnäppchen bei Amazon! FIFA 19 FIFA 19 - Companion App Uhrzeit: Download für iOS und Android startet heute FIFA 19 FIFA 19 - FUT Web App: Endlich live, Login-Probleme zum Start YouTube YouTube - Die Top 10 Videos mit den meisten Dislikes YouTube YouTube - Neue Berichte veröffentlicht: 1,67 Mio. Kanäle gelöscht und 58 Mio. Videos entfernt
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - PS4 Spider-Man Angebote