PLAYNATION NEWS Fallout 4

Fallout 4 - Sony verbietet Bethesda PS4-Mods

Von Wladislav Sidorov - News vom 09.09.2016, 16:22 Uhr
Fallout 4 Screenshot

Sony hat Bethesda die Implementierung von Mods auf der PlayStation 4 verboten. Spiele wie Fallout 4 oder The Elder Scrolls V: Skyrim werden auf der PS4 also ohne Nutzer-Modifikationen auskommen müssen.

Nach monatelanger Diskussion hat Sony sich gegen die Einführung von Mods entschieden. Publisher Bethesda teilte heute mit, dass Spieler auf der PlayStation 4 keine Möglichkeit bekommen werden, Nutzer-Modifikationen herunterzuladen und zu installieren.

Mehr: Xbox One erhält Mod-Support für Fallout 4

Während es auf der Xbox One bereits seit längerer Zeit Mods für Fallout 4 gibt, die zuvor im Mod Workshop hauptsächlich für den PC entwickelt wurden, werden auf der PS4 weder Fallout 4 noch das kommende Remastered von The Elder Scrolls V: Skyrim ausgestattet.

Bethesda erklärte, dass das Studio sich monatelang in Verhandlungen mit Sony befand. Man werde die Situation weiter versuchen zu klären - bis dahin gibt es auf der PlayStation 4 vorerst keine Modding-Option.

Neu in den News: Eine rührende Fallout-Geschichte

KOMMENTARE

News & Videos zu Fallout 4

Fallout 4 Fallout 4 - Speedrunner beendet alle Teile in unter 90 Minuten Fallout 4 Fallout 4 - Spielt das Rollenspiel am Wochenende kostenlos auf der Xbox One Fallout 4 Fallout 4 - Spielt das Rollenspiel am Wochenende kostenlos Fallout 4 Fallout 4 - VR für HTC Vive veröffentlicht, das sind die Systemanforderungen Fallout 4 Fallout 4 - Frischer Gameplay-Trailer zur VR-Version Fallout 4 Fallout 4 - Microsofts Major Nelson spricht über Xbox One-Mods Saturn Saturn - Sound-Tiefpreis-Woche bei MediaMarkt Agony Agony - Halloween - Agony Unrated erscheint nun doch
News zu Friendly Fire

LESE JETZTFriendly Fire - Fotoshooting zu Friendly Fire 4 samt Making-of-Video