PLAYNATION NEWS Electronic Arts

Electronic Arts - Weitere Entlassungen bei EA Montreal

Von Dustin Martin - News vom 12.04.2013, 14:54 Uhr
Electronic Arts Screenshot

Electronic Arts wird umstrukturiert. Der Schwerpunkt soll künftigt auf NextGen-Spielen und Mobile Games liegen. Aus diesem Grund mussten in der Vergangenheit immer wieder Mitarbeiter den Platz freimachen - wie nun auch Entwickler aus dem Studio EA Montreal.

In der letzten Zeit wurden sind einige Kündigungen aus der EA-Geschäftszentrale an die Mitarbeiter des Publishers rausgeschickt worden. Unter anderem wurde auch Visceral Montreal geschlossen. Grund: Man wolle Electronic Arts umstrukturieren.

Nun gab es wieder weitere Entlassungen. So wurden weitere Entwickler aus dem EA Montreal gekündigt. Das ähnlich-klingende Studio EA Mobile Montreal ist davon jedoch nicht betroffen. Der Publisher äußerte sich in einer Stellungnahme wie folgend:

"EA fokussiert sich verstärkt darauf, Spiele für neue Plattformen und Mobile anzubieten. In einigen Fällen wird die Größe des Teams reduziert, da wir uns zu einem effizienteren Unternehmen entwickeln möchten. Sich von guten Leuten zu trennen, die entscheidende Beiträge für EA geleistet haben, ist eine schwierige Entscheidung. Wann immer es möglich ist, schulen wir Mitarbeiter um oder verlegen diese. Die Rationalisierung von Arbeitsabläufen wird dabei helfen sicherzustellen, dass EA die besten Next Generation-Games für Spieler auf der ganzen Welt abliefern wird."

Aus dem Montreal Studio von Electronic Arts wurden weitere Mitarbeiter von EA entlassen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Electronic Arts

Electronic Arts Electronic Arts - Massenentlassung: Über 350 Mitarbeiter werden von dem Publisher entlassen Electronic Arts Electronic Arts - Finanzreport kündigt mehrere neue Spiele an, Battlefield 5 hinter den Erwartungen von EA Electronic Arts Electronic Arts - Leitender Angestellter wird wegen "Schwanzvergleich" gefeuert Electronic Arts Electronic Arts - Belgien leitet Ermittlungsverfahren ein, weil Lootboxen nicht entfernt wurden Electronic Arts Electronic Arts - Live-Stream ab 18:30 Uhr von der gamescom 2017 Electronic Arts Electronic Arts - Das neue EA-Studio Hazelight Netflix Netflix - Neu im Juli 2019: Alle Serien und Filme bekannt! Saturn Saturn - Gönn Dir Dienstag: Krasse Schnäppchen für jeden Gamer!
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - Speichert eure Fahrzeuge in großen Garagen