PLAYNATION NEWS Electronic Arts

Electronic Arts - Konkurrent zu Assassin's Creed in Entwicklung

Von Dustin Martin - News vom 17.11.2015, 20:43 Uhr
Electronic Arts Screenshot

Electronic Arts fehlt es an großen Open-World-Spielen im Action-Format. Dies soll sich in Zukunft ändern. Zusammen mit der Ex-Chef-Entwicklerin von Assassin’s Creed will EA eine neue Games-Reihe aufbauen. Bislang war die Rede davon, dass sie an einem Star-Wars-Titel mitarbeitet. Es soll sich jedoch um eine neue Marke handeln.

Jade Raymond arbeitete in den letzten Jahren bei Ubisoft an Assassin’s Creed und Splinter Cell. Dieses Jahr wechselte sie zu Electronic Arts, um dort an einer neuen Spiele-Reihe zu arbeiten. Wir berichteten bereits, dass sie zusammen mit Visceral Games an einem Star-Wars-Titel arbeitete. Nun sprach ein EA-Verantwortlicher von einem Assassin’s-Creed-Konkurrent – ebenfalls entwickelt von Raymond.

Die Entwicklerin ist offiziell an einer Mitarbeit am kommenden Spiel zu Star Wars beteiligt. Es soll sich bei dem Action-Spiel, von dem wir hier reden, um eine völlig neue Marke handeln, sodass Star Wars ausgeschlossen werden kann. Weitere Details hat EA offiziell noch nicht bekannt gegeben, es gab aber kürzlich eine Erwähnung auf einer Konferenz.

Electronic Arts mit neuem Action-Titel vom Studio in Montreal

Der EA-CFO Blake Jorgensen sagte auf der UBS Global Technology Conference: „Wir wirkten nie wirklich im größten aller Gaming-Genres mit, den Action-Genre. Das sind die Spiele im Stil von Assassin’s-Creed; mehr Open-World, mehr Einzelspieler gegen Mehrspieler. Wir engagierten Jade Raymond, die hinter dem Assassin’s-Creed-Franchise von Ubisoft steht und sie kreiert mit einem Studio, das wir in Montreal aufbauen, an unserem Action-Genre.“

Das neue Entwickler-Studio heißt Motive Studios.

Es handelt es sich um eine neue Games-Marke – und so wird es noch einige Monate wenn nicht Jahre dauern, bis uns Electronic Arts erste News von dem Spiel präsentieren wird.

KOMMENTARE

News & Videos zu Electronic Arts

Electronic Arts Electronic Arts - Belgien leitet Ermittlungsverfahren ein, weil Lootboxen nicht entfernt wurden Electronic Arts Electronic Arts - EA Play im Live-Stream zur E3 2018: News, Trailer und Termin Electronic Arts Electronic Arts - YouTuber stellt Heiratsantrag im Livestream Electronic Arts Electronic Arts - Alle Infos von der E3-Pressekonferenz im Überblick Electronic Arts Electronic Arts - Live-Stream ab 18:30 Uhr von der gamescom 2017 Electronic Arts Electronic Arts - Das neue EA-Studio Hazelight YouTube YouTube - Neue Berichte veröffentlicht: 1,67 Mio. Kanäle gelöscht und 58 Mio. Videos entfernt Saturn Saturn - Der große MediaMarkt-Adventskalender!
News zu YouTube

LESE JETZTYouTube - Die 10 weltweit meistgehassten Videos