PLAYNATION NEWS The Elder Scrolls V: Skyrim

The Elder Scrolls V: Skyrim - Xbox 360-Version: Probleme mit Texturen

Von Dennis Werth - News vom 08.11.2011, 12:36 Uhr
The Elder Scrolls V: Skyrim Screenshot

In diversen Foren beschweren sich die ersten Spieler über schwache Texturen, die man in der Xbox 360-Fassung von The Elder Scrolls V: Skyrim auf den Bildschirm gezaubert bekommt. So heißt es, dass Rollenspiel-Freunde erst Probleme mit den Texturen bekommen, wenn sie den Titel auf ihrer Microsoft-Konsole installieren. Teilweise würden die Grafiken erst gar nicht oder später nachladen, was für Frust sorgt.

Bethesda hat sich bisher nicht zu diesem Problem geäußert, wird jedoch zum Release einen Patch veröffentlichen. Unklar ist, ob dieser das Problem behebt.

The Elder Scrolls V: Skyrim erscheint am 11. November für die Xbox 360, PlayStation 3 sowie für den PC.

KOMMENTARE

News & Videos zu The Elder Scrolls V: Skyrim

The Elder Scrolls V: Skyrim The Elder Scrolls V: Skyrim - Die Alexa-App war kein Scherz The Elder Scrolls V: Skyrim The Elder Scrolls V: Skyrim - Mehrere Teams arbeiten an größtem Modding-Projekt The Elder Scrolls V: Skyrim The Elder Scrolls V: Skyrim - Bethesda blockt Release von Multiplayer-Mod auf Steam The Elder Scrolls V: Skyrim The Elder Scrolls V: Skyrim - So sieht der Multiplayer-Modus aus The Elder Scrolls V: Skyrim The Elder Scrolls V: Skyrim - Gameplay-Video zur Nintendo Switch-Version The Elder Scrolls V: Skyrim The Elder Scrolls V: Skyrim - Trailer zur Switch-Version zeigt Link-Kostüm Saturn Saturn - Sound-Tiefpreis-Woche bei MediaMarkt Agony Agony - Halloween - Agony Unrated erscheint nun doch
News zu Friendly Fire

LESE JETZTFriendly Fire - Fotoshooting zu Friendly Fire 4 samt Making-of-Video