PLAYNATION NEWS The Elder Scrolls Online

The Elder Scrolls Online - Fanseite stellt Gerüchte klar

Von Benno Hobrecht - News vom 15.12.2012, 14:31 Uhr

Die Fanseite TamrielFoundry stellte einige Unklarheiten über das Fantasy-MMORPG The Elder Scrolls Online klar. 

Nachdem einige Aussagen von Bethesda bezüglich ihres kommenden Fantasy-MMORPGs The Elder Scrolls Online falsch verstanden wurden, klärt die Fanseite TamrielFoundry nun über einige Missverständnisse auf und stellt diese klar. So wird unter anderem verdeutlicht, dass nicht das gleiche Entwicklerstudio, welches auch an Skyrim gearbeitet hat ,für The Elder Scrolls Online zuständig ist.




Der Irrtum, der aufkam, nachdem Bethesda verkündete, es gäbe, anders als bei anderen MMOs, nur einen Server, den sogenannten "Megaserver", wurde ebenfalls aus der Welt geschafft. Denn es ist keinesfalls so, dass sich alle Spieler in einer großen Welt befinden. Vielmehr gibt es auf dem Server verschiedene Instanzen, über die Spieler dann beitreten können. Das Video klärt zudem noch über einige Sachen am Kampfsystem und vieles mehr auf. Ein Blick lohnt sich also in jedem Fall.

KOMMENTARE

News & Videos zu The Elder Scrolls Online

The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Matt Firor verspricht großartige Features für 2017 The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Sehr umfangreiches Housing hat ein Datum - alle Details The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Kostenloses Wochenende für PlayStation 4 und PC gestartet The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Jubiläum von Orsinium bringt Geschenke und Rabatte The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Trailer zu Morrowind Online The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Vorschauvideo auf Update Drei Amazon Amazon - Nintendo Switch jetzt als Angebot des Tages! Netflix Netflix - Neu im Januar 2019: Alle Serien und Filme bekannt!
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Die besten Angebote zum Wochenende!