PLAYNATION NEWS The Elder Scrolls: Blades

The Elder Scrolls: Blades - Release auf 2019 verschoben

Von Wladislav Sidorov - News vom 30.11.2018, 09:03 Uhr
The Elder Scrolls: Blades Screenshot
© Bethesda Game Studios

Bethesda hat den Releasetermin von The Elder Scrolls: Blades auf 2019 verschoben. Die Veröffentlichung war ursprünglich für Herbst diesen Jahres geplant. Ein Grund wurde nicht genannt.

Der optimistische Releasetermin von The Elder Scrolls: Blades kann nicht länger eingehalten werden. Entwickler Bethesda hat deshalb eine Verschiebung auf das kommende Jahr angekündigt.

Das Mobile-Rollenspiel soll nun Anfang 2019 für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen, erklärte das Studio. Ursprünglich war eine Veröffentlichung für den laufenden Herbst vorgesehen.

Gründe für Verschiebung unklar

Bethesda nennt keine spezifische Gründe für die Verschiebung, angesichts der katastrophalen Situation von Fallout 76 könnten qualitative Probleme jedoch eine Rolle spielen. Spieler sind weiterhin in der Lage, sich für den Early Access von The Elder Scrolls: Blades zu bewerben.

Wir konnten The Elder Scrolls: Blades bereits kurz nach der Ankündigung spielen und waren positiv überrascht. Grafisch konnte der Titel definitiv überzeugen und auch spielerisch bereitete es innerhalb der kurzen Sessions durchaus Spaß, auch wenn die Langzeitmotivation noch fraglich ist.

The Elder Scrolls Blades
© Bethesda Game Studios

KOMMENTARE

News & Videos zu The Elder Scrolls: Blades

The Elder Scrolls: Blades The Elder Scrolls: Blades - Mobiles TES-Spiel erscheint kostenlos für iOS und Android Saturn Saturn - Gönn dir Dienstag: Monster Hunter für nur 17 Euro! Netflix Netflix - Erste neue Serien und Filme im März 2019 enthüllt!
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es im März neu bei Netflix

Saturn Saturn - Gönn dir Dienstag: Monster Hunter für nur 17 Euro! Netzkultur Netzkultur - Artikel 13: Große Koalition stimmt für Deal und bricht somit Koalitionsvertrag Netzkultur Netzkultur - 2.000 Menschen demonstrierten auf der Kölner Domplatte gegen Artikel 13 Metro Exodus Metro Exodus - Käufer finden Steam-Label auf der PC-Box, Epic Games Store lediglich überklebt
PlayStation Store PlayStation Store - Großer Ubisoft-Sale für die PS4 gestartet Nintendo Direct Nintendo Direct - Link's Awakening, Mario Maker 2 und mehr jetzt vorbestellbar! Anthem Anthem - So geht's: Spielstand löschen, Spiel neu beginnen und zweiten Piloten anlegen Final Fantasy XV Final Fantasy XV - Release-Termin für Episode Ardyn steht, 16-minütiger Prolog zum DLC veröffentlicht Final Fantasy 7 Remake Final Fantasy 7 Remake - Square Enix veröffentlicht 2019 ein großes Spiel, das für Rekordumsätze sorgen soll Overwatch Overwatch - Neue Karte ''Paris'' ab sofort live auf allen Plattformen Netzkultur Netzkultur - Artikel 13: Große Koalition stimmt für Deal und bricht somit Koalitionsvertrag Pokémon Switch Pokémon Switch - Gerüchte: Heißen König und Königin, werden nächste Woche angekündigt MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS