PLAYNATION NEWS Earthrise: First Impact

Earthrise: First Impact - Geheimagenten aufgepasst: Neue Details zu Spionen und zum Auskundschaften

Von Redaktion PlayNation - News vom 02.09.2009, 09:21 Uhr

Masthead Studios hat auf der offiziellen Webseite von Earthrise erneut die Frage der Woche beantwortet. Darin dreht sich diesmal thematisch alles um die Spione und deren Arbeit, nämlich unter anderem das Auskundschaften feindlicher Gebiete.

So könnt ihr während der Instandhaltungszeiten einer Basis unbemerkt in das Territorium eurer Gegner eindringen und geschickt ausspionieren. Außerhalb dieser Zeiten ist es zwar auch möglich, sollte sich aber etwas schwieriger gestalten. Es gibt verschiedene Mittel und Wege, in ein feindliches Gebiet einzudringen und Informationen nach außen zu befördern.

KOMMENTARE

News & Videos zu Earthrise: First Impact

Earthrise: First Impact Earthrise: First Impact - Nächste Phase der Entwicklung: Geschlossene Alpha gestartet Earthrise: First Impact Earthrise: First Impact - Free-to-Play: SilentFuture übernimmt die Zukunft des Spiels Earthrise: First Impact Earthrise: First Impact - Mit neuer Webseite wieder auferstanden Earthrise: First Impact Earthrise: First Impact - Aus, Ende und vorbei! Earthrise: First Impact Earthrise: First Impact - Beta Gameplay Trailer Earthrise: First Impact Earthrise: First Impact - Earthrise - GDC 2009 Trailer Saturn Saturn - Sound-Tiefpreis-Woche bei MediaMarkt Agony Agony - Halloween - Agony Unrated erscheint nun doch
News zu Friendly Fire

LESE JETZTFriendly Fire - Fotoshooting zu Friendly Fire 4 samt Making-of-Video