PLAYNATION NEWS DiRT Rally 2.0

DiRT Rally 2.0 - Rallye-Simulation offiziell angekündigt, erster Trailer

Von Philipp Briel - News vom 27.09.2018, 09:32 Uhr
DiRT Rally 2.0 Screenshot

Codemasters hat die Rallye-Simulation DiRT Rally 2.0 offiziell angekündigt. Der Nachfolger zum gefeierten DiRT Rally wird im nächsten Jahr erscheinen. Ein erster Trailer stimmt bereits auf die brachiale Offroad-Action ein.

Bereits seit mehreren Tagen hatte Codemasters das Spiel auf den sozialen Netzwerken angeteasert, jetzt folgte die offizielle Ankündigung. Mit DiRT Rally 2.0 steht uns Anfang 2019 der Nachfolger der gefeierten Hardcore-Rallye-Simulation aus dem Jahr 2015 bevor. Darin rasen wir über eine Auswahl von legendären Rallye-Pisten auf der ganzen Welt und beweise unser Können in adrenalingeladenen Rallycross-Rennen.

DiRT 4 DiRT 4 Zwischen Simulation und Rally-Spaß

DiRT Rally 2.0 setzt auf Realismus

Nachdem die britischen Entwickler zuletzt mit DiRT 4 auf dem schmalen Grat zwischen Arcade und Simulation wanderten, knüpft man mit DiRT Rally 2.0 an den knackigen und realistischen Vorgänger an. Bereits das erste DiRT Rally, welches 2015 im Early Access auf Steam erschien und später für Konsolen umgesetzt wurde, setzte auf beinharten Realismus. Eine Formel, der die Entwickler auch mit dem Nachfolger treu bleiben wollen.

"Wir haben keine Angst davor, ein herausforderndes Spiel zu schaffen. Ein Rallye-Auto auf der Straße zu halten ist nicht leicht und wir wollen, dass die Spieler genau diesen Adrenalinrausch beim Fahren am Limit spüren," verrät Ross Gowing, Chief Games Designer bei Codemasters.

"Unsere leidenschaftliche und sachkundige Community half uns dabei, DiRT Rally zu einem ganz besonderen Spiel zu machen. Wir haben mit unseren Fans und einigen echten Rallye-Profis zusammengearbeitet um sicherzustellen, dass wir die hohen Erwartungen erfüllen können."

Noch mehr Fahrspaß garantiert

Codemasters hat die Rallye-Simulation DiRT Rally 2.0 offiziell angekündigt.

Gefahren wird in DiRT Rally 2.0 auf Pisten rund um den Erdball. Insgesamt sechs Locations sollen zum Start zur Wahl stehen: Neuseeland, Argentinien, Spanien, Polen, Australien und die USA.

Weitere Umgebungen sollen nach der Veröffentlichung in Form von Seasons erscheinen, die jeweils drei neue Locations (aufgeteilt in Rallye und Rallyecross) beinhalten werden. Diese Seasons stehen Käufern der Deluxe Edition kostenlos zur Verfügung oder können einzeln erstanden werden.

Codemasters verspricht die packendste Offroad-Erfahrung, die es je in einem Spiel gegeben hat. Die Physik wurde vollständig überarbeitet und auch die Wahl der richtigen Reifen spielt eine noch größere Rolle. Außerdem soll es erstmals realistische Oberflächenveränderungen auf der Strecke geben. 

Neben den klassischen Punkt-zu-Punkt-Etappen, in denen wir mit unserem Beifahrer auf uns alleine gestellt sind, verfügt DiRT Rally 2.0 über die offizielle FIA World Rallycross-Lizenz. Die acht offiziellen Strecken und alle lizenzierten Supercars aus der Saison 2018 sind also mit von der Partie. 

Im Rallycross soll neben der brachialen Rennaction allerdings auch die Strategie nicht zu kurz kommen. Team und Fahrzeuge wollen an die aktuelle Strecke und die sich verändernden Bedingungen angepasst werden, während wir uns durch zahlreiche Events und Meisterschaften kämpfen.

Zusätzlich zur umfangreichen Karriere versuchen die Entwickler von Codemasters offenbar, eine eSports-taugliche Multiplayer-Komponente zu integrieren und versprechen eine wettbewerbsfähige Online-Umgebung. Weitere Informationen dazu sollen bereits in Kürze folgen.

Deluxe Edition und Bonusfahrzeuge

Erscheinen wird DiRT Rally 2.0 am 26. Februar 2019 für PC, PlayStation 4 und Xbox One. Alle Vorbesteller dürfen sich über ein Bonusfahrzeug in Form des Porsche 911 RGT Rally Spec freuen. Neben der Standard-Version wird die Rennsimulation auch in einer Deluxe Edition erscheinen, die mit einigen Vorteilen aufwartet.

Käufer der Deluxe Edition dürfen bereits vier Tage früher, also am 22. Februar, loslegen und erhalten Zugang zu den ersten beiden Seasons nach dem Launch.

Darüber hinaus gewährt euch die Version vorzeitigen Zugang auf fünf legendäre Offroad-Boliden: 

  • Ford Escort MkII
  • Lancia Stratos
  • Subaru Impreza 1995
  • AUDI Sport quattro S1 E2
  • Ford Fiesta OMSE SuperCar Lite.

Abgerundet wird das Gesamtpaket durch verbesserte Startwagen für den My Team-Modus, Ingame-Boni und Zugang zu besonderen Events mit höheren Preisgeldern.

V-Rally 4 V-Rally 4 Die Rückkehr einer Legende?

Weitere Details zu DiRT Rally 2.0 sollen schon in Kürze veröffentlicht werden.

KOMMENTARE

News & Videos zu DiRT Rally 2.0

DiRT Rally 2.0 DiRT Rally 2.0 - So funktioniert der Karrieremodus DiRT Rally 2.0 DiRT Rally 2.0 - Neuer Trailer zeigt klassische Rennwagen und Streckenabnutzung DiRT Rally 2.0 DiRT Rally 2.0 - Neues Entwicklervideo mit frischem Gameplay DiRT Rally 2.0 DiRT Rally 2.0 - Inhalte der Day One- und Deluxe-Editionen vorgestellt YouTube YouTube - Jack Black begleitet seinen Sohn zum Zahnarzt und gibt wichtige Ernährungstipps Amazon Amazon - Knallhart reduziert: Großer Gaming-Sale gestartet!
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Neu bei Netflix im Februar