PLAYNATION NEWS Diablo Immortal

Diablo Immortal - NetEase spricht in China über Mobile-Game und verrät mehr Details

Von Ben Brüninghaus - News vom 06.11.2018, 12:49 Uhr
Diablo Immortal Screenshot

Es gibt ein paar neue Infos zu Diablo Immortal, dem kommenden Action-RPG für mobile Endgeräte. NetEase, der Blizzard-Kooperationspartner, hat sich gegenüber den chinesischen Medien zu Wort gemeldet. Primär gibt es Randinfos zur Spiel-Engine Messiah.

Wider aller negativer Kritik wird Diablo Immortal trotzdem veröffentlicht. Wie einige von euch wissen, wird der Mobile-Titel in Zusammenarbeit mit NetEase entwickelt. Das chinesische Unternehmen wird sich zum Großteil um die technische Umsetzung kümmern. 

Diablo Immortal Diablo Immortal Shitstorm: Blizzard wird ausgebuht, Trailer mit Dislike-Rekord

Einige chinesische Medieninstanzen haben mittlerweile mit NetEase gesprochen und konnten noch ein paar zusätzliche Informationen einholen, die wir euch keineswegs vorenthalten möchten. Ein kleines Round-up der wichtigsten Details präsentieren wir euch nachfolgend in der Übersicht.

Das solltet ihr über Diablo Immortal wissen:

  • Diablo Immortal wird mit der hauseigenen NetEase-Engine ''Messiah'' entwickelt
  • Die Entwicklung startete bereits im Jahre 2010
  • Die Engine wurde erstmals im Jahre 2013 bei einem 3D-Mobile-Game verwendet
  • NetEase ging eine Partnerschaft mit Qualcomm ein, um Messiah für Mobile-Chips zu optimieren
  • Messiah unterstützt: PBR (Physically based Rendering), ''Normal Mapping'', GPU-Partikel, Echtzeit-Belichtung 
  • Messiah wurde unter anderem für Knives Out von NetEase verwendet

Weiter gibt es ein paar Infos in Hinsicht auf den Artstyle. So bestätigt das Unternehmen, dass Diablo Immortal nicht so "dunkel" sein wird wie das PC-Spiel. Diese Aussage bezieht sich wohl auf Diablo III. Ferner haben sie noch bestätigt, dass das Business-Modell wohl noch nicht in Stein gemeißelt sei. Hier bleibt es also abzuwarten, ob Mikrotransaktionen oder ähnliche Mechanismen verbaut werden.

Das Entwicklerteam konzentriert sich momentan auf die Qualität des Spiels und es gibt noch keinen festen Entschluss, ob Android- und iOS-User die gleichen Server teilen werden. Falls sich diesbezüglich etwas tut, erfahrt ihr es bei uns.

Diablo Immortal Diablo Immortal Blizzard-Entwickler reagieren auf Shitstorm

KOMMENTARE

News & Videos zu Diablo Immortal

Diablo Immortal Diablo Immortal - Blizzard-Entwickler reagieren auf Shitstorm Diablo Immortal Diablo Immortal - Shitstorm: Blizzard wird ausgebuht, Trailer mit Dislike-Rekord Diablo Immortal Diablo Immortal - Blizzard kündigt neues Mobile-Game während der BlizzCon 2018 an PlayStation Plus PlayStation Plus - Neu im Juni 2019: Kostenlose Spiele werden enthüllt PlayStation 4 PlayStation 4 - The Last of Us 2 und weitere Exklusivtitel erscheinen auch noch für PS4
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Die Angebote zum Wochenende sind da