PLAYNATION NEWS Diablo 3

Diablo 3 - Posting nur Sarkasmus?

Von Marvin Nick - News vom 24.02.2012, 11:44 Uhr

Gestern meldete sich Blizzards Community-Manager Bashiok zu Wort indem er die Fans darum bat, die Erwartungen an das Action-Rollenspiel Diablo 3 ein wenig zu senken ( playNATION berichtete )

Nun bewertete sein Kollege Jay Wilson das Posting als eine sarkastische Meldung, die "nicht weiter von der Wahrheit entfernt sein könnte". Ganz im Gegenteil fordert er von den Fans, sehr hohe Erwartungen an das Spiel zu stellen, weil dies der Grund ist, warum Blizzards Spiele immer besser werden.

Desweiteren verglich auch er die Diablo-Serie mit Filmreihen, doch wählte er die "Evil Dead"-Reihe. Dies begründete er damit, dass die Filme immer besser wurden und dass dies auch für die Spieleserie zutrifft.

Auch macht Wilson den Fans Hoffnungen, dass in naher Zukunft ein Release-Datum genannt wird - hoffen wir mal, dass er bei dieser Aussage nicht zum Sarkasmus griff.

KOMMENTARE

News & Videos zu Diablo 3

Diablo 3 Diablo 3 - Blizzard dementiert Nintendo Switch-Version Diablo 3 Diablo 3 - Ukrainisches Kriegsdenkmal zeigt Fan-Artwork von Tyrael Diablo 3 Diablo 3 - Exploit des Totenbeschwörers bricht Ranglisten-Rekorde Diablo 3 Diablo 3 - Totenbeschwörer offiziell mit Update veröffentlicht Diablo 3 Diablo 3 - Reaper of Souls - Die Ankunft des Kreuzritters Diablo 3 Diablo 3 - Diablo 3 auf PS3 - Gameplay-Teaser Battlefield 5 Battlefield 5 - Erster Trailer zu den Kriegsgeschichten veröffentlicht PlayStation 5 PlayStation 5 - Stellenausschreibung: Sony bereitet sich auf Marketing-Kampagne vor
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Die besten Kracherangebote an diesem Sonntag