PLAYNATION NEWS Diablo 3

Diablo 3 - Nur Bares ist Wahres: Blizzard plant Auktionshaus.

Von Redaktion PlayNation - News vom 01.08.2011, 13:49 Uhr

Blizzard reagiert auf die zahlreichen Runenwebseiten aus Diablo 2-Zeiten und stellt das neue Auktionshaus für Diablo 3 vor.

In diesem können Spieler sowohl gegen echtes Geld, als auch gegen ingame Gold verschiedene Gegenstände erwerben. Dabei reicht das Angebot über fast alle Items sogar bis hin zu Charakteren. Das Prinzip ist denkbar einfach: Ähnlich wie bei eBay kostet das Einstellen einer Auktion einen kleinen Goldbetrag. Bei erfolgreichem Verkauf wird ein weiterer Betrag fällig. Diese beiden Beträge sind festgelegt und unabhängig von der Höhe des Verkaufspreises. Gewinne können sich die Spieler entweder auf ihr Blizzard E-Balance Konto anrechnen, oder direkt auf ihr Privatkonto überweisen lassen.

Anzumerken ist außerdem, dass Blizzard selbst keine Gegenstände über das Auktionshaus anbieten wird. Und mit einer begrenzten Anzahl an freien Auktionen pro Woche können Spieler ihr E-Balance Konto aufstocken, ohne jemals Geld investiert zu haben. Des Weiteren bleibt das klassische Handelsmenü bestehen. Das Auktionshaus ist also nur eine Option, kein Muss. Aber es stellt eine eigenständige Ökonomie dar, bei welcher die Preise allein durch den Spieler bestimmt werden, welcher sogar anonym bleibt.

Die Beta zu Diablo 3 startet in Q3 2011 und soll bereits eine Testversion des Auktionshauses beinhalten. Ein offizieller Releasetermin zu Diablo 3 ist noch nicht bekannt.

KOMMENTARE

News & Videos zu Diablo 3

Diablo 3 Diablo 3 - Blizzard dementiert Nintendo Switch-Version Diablo 3 Diablo 3 - Ukrainisches Kriegsdenkmal zeigt Fan-Artwork von Tyrael Diablo 3 Diablo 3 - Exploit des Totenbeschwörers bricht Ranglisten-Rekorde Diablo 3 Diablo 3 - Totenbeschwörer offiziell mit Update veröffentlicht Diablo 3 Diablo 3 - Reaper of Souls - Die Ankunft des Kreuzritters Diablo 3 Diablo 3 - Diablo 3 auf PS3 - Gameplay-Teaser Battlefield 5 Battlefield 5 - Erster Trailer zu den Kriegsgeschichten veröffentlicht PlayStation 5 PlayStation 5 - Stellenausschreibung: Sony bereitet sich auf Marketing-Kampagne vor
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Die besten Kracherangebote an diesem Sonntag