PLAYNATION NEWS Diablo 3

Diablo 3 - Konsolen-Fassung des Spiels wird intern entwickelt, könnte wieder eingestampft werden

Von Dennis Schaffrath - News vom 11.01.2012, 09:03 Uhr
Diablo 3 Screenshot

Via Twitter fragte ein neugieriger User erneut nach einer Konsolen-Portierung von Diablo 3 und wollte wissen, ob das Thema bei Blizzard nun endgültig vom Tisch sei. Überraschenderweise antwortete Micah Whipple, Community Manager des Spiels, dass Josh Mosqueira (ehemals Relic Entertinment, Company of Heroes, Warhammer 40.000 Dawn of War) derzeit als Lead Designer für die Konsolen-Portierung zuständig ist.

Kurze Zeit später fügte er allerdings hinzu, dass dies keine Ankündigung oder Bestätigung für eine Konsolen-Portierung gewesen sei, man expirementiert lediglich weiterhin herum und erforscht die Möglichkeiten zur Umsetzung. Während Konsolen-Spieler also weiterhin gänzlich um eine Umsetzung von Diablo 3 bangen, können PC-Spieler in Ruhe weiter auf einen (hoffentlich nicht mehr weit entfernten) Release blicken. 

KOMMENTARE

News & Videos zu Diablo 3

Diablo 3 Diablo 3 - Blizzard dementiert Nintendo Switch-Version Diablo 3 Diablo 3 - Ukrainisches Kriegsdenkmal zeigt Fan-Artwork von Tyrael Diablo 3 Diablo 3 - Exploit des Totenbeschwörers bricht Ranglisten-Rekorde Diablo 3 Diablo 3 - Totenbeschwörer offiziell mit Update veröffentlicht Diablo 3 Diablo 3 - Reaper of Souls - Die Ankunft des Kreuzritters Diablo 3 Diablo 3 - Diablo 3 auf PS3 - Gameplay-Teaser Saturn Saturn - Sound-Tiefpreis-Woche bei MediaMarkt Agony Agony - Halloween - Agony Unrated erscheint nun doch
News zu Friendly Fire

LESE JETZTFriendly Fire - Fotoshooting zu Friendly Fire 4 samt Making-of-Video