PLAYCENTRAL NEWS Dead by Daylight

Dead by Daylight - Das sind die Fähigkeiten des neuen Ghost Face-Killers

Von Cynthia Weißflog - News vom 03.06.2019, 12:31 Uhr
Dead by Daylight Screenshot
© Behaviour Interactive
Zur Bilder-Galerie

Mit dem Jubiläums-Livestream zu Dead by Daylight wurden einige Neuigkeiten und Änderungen bekannt gegeben. Unter anderem eine detailliertere Vorstellung des kommenden Lizenz-Killers Ghost Face.

Der nahende Geburtstag des Horrortitels Dead by Daylight war für die Entwickler von Behaviour Interactive ein guter Anlass, um in einem ausführlichen Livestream über die Zukunft des Spiels zu sprechen. Hierbei erfolgte am Ende der Übertragung sogar die (gewollte) Enthüllung des neuen Killers Ghost Face.

Was kann der Masken-Killer?

Die kurzzeitige, versehentliche Veröffentlichung von Ghost Face hat bereits die Fähigkeit Night Shroud offenbart. Damit wird es ihm ermöglicht sich in eine schleichende Position zu begeben, um Ecken zu blicken und die Überlebenden zu stalken, ohne an Laufgeschwindigkeit einzubüßen.

Dead by Daylight Dead by Daylight Das neue Update verändert das Endgame komplett

Im Gegensatz zur Stalking-Fähigkeit des Wandlers, besitzt Ghost Face bei jedem Überlebenden einen individuellen Stalking-Fortschritt. Zudem können die Überlebenden das Stalken unterbinden, indem sie ihn kurzzeitig anblicken und somit bei frischer Tat ertappen. Gelingt es Ghost Face seine Opfer vier Sekunden am Stück zu stalken, erhält der Überlebende den „Gefährdet“-Status und kann mit nur einem Treffer in den Todesstatus fallen.

Die Ghost Face-Perks

Seine persönlichen Perks könnten ihm das hinterlistige Morden zusätzlich erleichtern:

  • I’m all Ears: Wenn der Überlebende eine schnelle Aktion (Verlassen oder Betreten von Schließschränken, Überspringen von Hindernissen) außerhalb des Terrorradius vollzieht, wird die Aura des Überlebenden für 6 Sekunden angezeigt.
  • Thrilling Tremors: Wenn der Killer einen Überlebenden beim Ausführen einer Aktion unterbricht oder einen niedergeschlagenen Überlebenden vom Boden aufhebt, werden alle Generatoren, an denen in diesem Moment nicht gearbeitet wird, für 16 Sekunden vom Entitus blockiert.
  • Furtive Chause: Ein Überlebender wird zur Besessenheit. Wenn der Killer seine Besessenheit an einen Haken hängt, erhält er maximal 2/3/4 Tokens und kann so stufenweise seinen Terrorradius verringern. Jeder Überlebender, der die Besessenheit vom Haken rettet, wird zur neuen Besessenheit. Mit dem Tod der Besessenheit, verliert der Killer all seine Tokens.

Ab wann kann gestalked werden?

Bereits am morgigen 04. Juni beginnt die Testphase auf den PTB-Servern. Offiziell erscheinen wird Standalone-Killer Ghost Face, ohne weiteren Überlebenden oder neue Karte, allerdings erst am 18. Juni.

Ghost Face Dead by Daylight
© Behaviour Interactive

KOMMENTARE

News & Videos zu Dead by Daylight

Dead by Daylight Dead by Daylight - Der Fallensteller wird zum Nendoroid Dead by Daylight Dead by Daylight - Der erste offizielle Cosplay-Guide für die Jägerin Dead by Daylight Dead by Daylight - Das Multiplayer-Horrorspiel kommt noch dieses Jahr für Mobilgeräte Dead by Daylight Dead by Daylight - Ghost Face erscheint heute! Dead by Daylight Dead by Daylight - Der Trailer zum „Scream“-Killer! Dead by Daylight Dead by Daylight - Umfangreiches Spotlight-Video veröffentlicht Amazon Amazon - Prime Day 2019: Angebote haben offiziell begonnen! PlayStation Plus PlayStation Plus - Rewards im Monat Juli 2019 bieten Rabatte für McFIT, Tough Mudder und weitere Shops
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Die besten Angebote am Montag