PLAYCENTRAL NEWS Dead by Daylight

Dead by Daylight - Das Multiplayer-Horrorspiel kommt noch dieses Jahr für Mobilgeräte

Von Heiner Gumprecht - News vom 20.06.2019, 20:25 Uhr
Dead by Daylight Screenshot
© Behaviour Interactive

Bereits seit geraumer Zeit ist bekannt, dass „Dead by Daylight" am 24. September 2019 für die Nintendo Switch erscheinen wird. Einen Releasetermin für Smartphone und Co. gab es bisher allerdings noch nicht, genauso wenig wie relevante Details zu der Version selbst. Dies hat sich mit einer Ankündigung heute geändert.

Genau wie die Killer in „Dead by Daylight" ist auch das namensgebende Spiel von Behaviour Interactive einfach nicht totzukriegen. In regelmäßigen Abständen wird für das Multiplayer-Actionspiel neuer Content veröffentlicht, zuletzt beispielsweise der Antagonist aus dem Horrorfilm „Scream“, Ghost Face, welcher seit dem 18.06.2019 als spielbarerer Charakter zur Verfügung steht.

Um den Hype um das äußerst beliebte Survival-Game nicht abreißen zu lassen, hat der kanadische Entwickler, der auch als Artificial Mind and Movement (A2M) bekannt ist, heute enthüllt, dass eine Version für mobile Endgeräte nicht nur aktuell umgesetzt wird., sondern auch noch in diesem Jahr als Free-To-Play-Variante für iOS und Android erscheint.

Dead by Daylight Dead by Daylight Ghost Face erscheint heute!

DbD für iOS und Android

Die Tatsache, dass „Dead by Daylight" in dieser Form das Licht der Welt erblicken wird, ist schon seit geraumer Zeit bekannt, doch fehlten bisher relevante Details und ein Releasetermin. Jetzt ist klar, dass die kostenlose Version für Smartphones und Tablets von Grund auf neu aufgesetzt wird, um ein stabiles Spiel und eine angenehme Spielerfahrung zu garantieren.

Das Grundprinzip des Titels und seine Mechaniken sollen natürlich beibehalten werden, nichtsdestoweniger wird sich in der Steuerung und bei der Nutzeroberfläche einiges ändern. Die größten Unterschiede soll es zudem in der UI, der UX und im Fortschritts-System geben. Viel ist darüber noch nicht bekannt, doch steuert ihr euren Charakter wohl via Touchscreen und habt einen Button, der wie ein Rückspiegel dient, damit ihr nicht von hinten überrascht werdet.

Letztendlich hoffen Behaviour Interactive, dass ihr in der mobilen Variante die gleiche furchterregende Erfahrung macht wie in der bisher erhältlichen Version.

Dead by Daylight Dead by Daylight Das sind die Pläne für das kommende Jahr

Die Anforderungen

Um die Mobile-Version von „Dead by Daylight" spielen zu können, benötigt ihr eine bestehende Internetverbindung und ein Smartphone, welches den gegebenen Anforderungen entspricht. Für Besitzer eines Apple-Telefons bedeutet dies iOS 11 oder höher und ein iPhone SE, 6S oder eine überlegendere Variante.

Für Android-User wird Android v6.0 (Marshmallow OS) oder besser benötigt. In Sachen Hardware braucht ihr mindestens ein Samsung Galaxy S7 oder ein gleichwertiges Modell.

Während wir darauf warten, dass ein genauer Veröffentlichungstermin bekannt gemacht wird, könnt ihr euch unter diesem Link schon einmal für das Spiel voranmelden.

Dead by Daylight
© Behaviour Interactive

KOMMENTARE

News & Videos zu Dead by Daylight

Dead by Daylight Dead by Daylight - Mit dem neuen Kapitel-Update verändert sich so einiges Dead by Daylight Dead by Daylight - Cursed Legacy Chapter: Der neue Killer ist ab sofort verfügbar! Dead by Daylight Dead by Daylight - Cursed Legacy: Trailer, Fähigkeiten und Perks des neuen Killers und der neuen Überlebenden Dead by Daylight Dead by Daylight - Der zweite Teaser-Trailer deutet auf den ersten Yamaoka als neuen Killer hin Dead by Daylight Dead by Daylight - Der Trailer zum „Scream“-Killer! Dead by Daylight Dead by Daylight - Umfangreiches Spotlight-Video veröffentlicht The Game Awards The Game Awards - Uhrzeit, Neuankündigungen und Livestreams: Alle Infos zur Preisverleihung am Freitag Left 4 Dead VR Left 4 Dead VR - Erhalten wir neben Half Life: Alyx einen weiteren VR-Titel von Valve?
News zu Resident Evil 3

LESE JETZTResident Evil 3 - Das sagt das Internet über die neue Jill im Remake