PLAYNATION NEWS DayZ

DayZ - Neue Map Lingor Island nun offiziell

Von Andrea Gramüller - News vom 10.09.2012, 09:47 Uhr

Mit dem Patch 1.7.2.6 gibt es in DayZ nun eine neue interessante Möglichkeit, wieder Leben in das Spiel zu bringen. Die Map Lingor Island, schon vorher als eine Art Geheimtipp bekannt geworden, ist nun offiziell über den DayZ Commander zu errreichen. Die Karte ist eine gelungene Abwechslung zum kalten Chernarus, denn sie ist in tropischen Gefilden angesiedelt.

Lingor Island, welches mit Stränden, tropischen Pflanzen und grünen Wiesen eher an Südamerika angelehnt zu sein scheint, ist zwar nicht so groß wie Chernarus, allerdings sollte die Langeweile ausbleiben. Fast alle Gebäude auf der offener gestalteten Karte sind begehbar und beherbergen häufiger Spawnpunkte für Loot, auch öfter Militärisches. Auch kann man nun Fahrzeuge direkt an den Zapfstellen auftanken und neue Skins wurden ebenfalls eingebaut. Allerdings gibt es auch zwei negative Aspekte. Zum einen hat das DMR keine Nachtsichtfunktion, zum anderen gibt es einen fiesen Bug: Sollte eure Humanität zu lange auf 0 steht kann es passieren, dass euer Rucksack verschwindet. Die Ausrichtung, die ihr in Chernarus besitzt, wird nicht übernommen, euer Charakter bleibt dort aber bestehen. Ihr spielt also quasi mit 2 verschiedenen Chrakteren.

KOMMENTARE

News & Videos zu DayZ

DayZ DayZ - Ab sofort als Game Preview auf Xbox One erhältlich DayZ DayZ - Chef-Entwickler verlässt das Projekt DayZ DayZ - Finale Version erscheint zeitgleich für PS4 und Xbox One DayZ DayZ - So sieht der Titel auf der Xbox One aus DayZ DayZ - Entwickler behebt 'technische Schulden' DayZ DayZ - Stagnierte Entwicklung - ein Grund zur Aufregung? Amazon Amazon - Countdowns zur Cyber-Monday-Woche: Games bis zu 50 Prozent reduziert! Saturn Saturn - Foto-Tiefpreis-Woche bei MediaMarkt!
News zu Meisterdetektiv Pikachu

LESE JETZTMeisterdetektiv Pikachu - So flauschig ist Pikachu in dem ersten Trailer