PLAYNATION NEWS Darksiders 3

Darksiders 3 - Neuer Beta-Patch: Fehlerbehebungen und Schwierigkeitsgrad angepasst

Von Philipp Briel - News vom 03.12.2018, 13:00 Uhr
Darksiders 3 Screenshot
© THQ Nordic

Entwickler Gunfire Games hat einen neuen Beta-Patch für die PC-Version von Darksiders 3 veröffentlicht, der zahlreiche Verbesserungen am Actionspiel vornimmt. Dieser verbessert unter anderem die Performance und verringert den Schwierigkeitsgrad. Auf Konsolen soll das Update in Kürze ausgerollt werden.

Gunfire Games arbeitet unter Hochdruck an einem neuen Update für Darksiders 3, das zum Release von zahllosen Bugs und Fehlern heimgesucht wurde. Für die PC-Fassung des Spiels steht der neue Beta-Patch bereits zum Download bereit. Konsolenspieler müssen sich hingegen noch etwas gedulden.

Neuer Patch bringt viele Verbesserungen

Bereits mit dem ersten Update haben die Entwickler die Spielerfahrung von Darksiders 3 verbessert und unter anderem die gelungene deutsche Sprachausgabe freigeschaltet, die seltsamerweise durch das Day-One-Update deaktiviert wurde.

Der neue Beta-Patch nimmt sich vor allem den zahlreichen Performance-Problemen und Bugs des Spiels an und verringert den Schwierigkeitsgrad auf der niedrigsten Stufe, der für viele Spieler noch immer viel zu knackig ausfiel.

Gerade in Gebieten, in denen ihr es mit vielen Feinden zu tun bekommt, geriet die Bildrate von Darksiders 3 regelmäßig ins Stocken. Diesem Problem will sich das neue Update annehmen und gleichzeitig die Ladezeiten verkürzen.

Außerdem wird der „Story“-Schwierigkeitsgrad etwas verringert, um das ohnehin knackige Spiel zugänglicher zu machen. Weiterhin ist Fury über alle Schwierigkeitsgrade hinweg für längere Zeit unverwundbar, wenn sie feindlichen Angriffen ausgewichen ist.

Der neue Patch soll darüber hinaus die zahlreichen Abstürze ausmerzen und eine „Force Respawn“-Option hinzufügen, mit der ihr Fury töten könnt, falls ihr einmal feststeckt. Danach taucht ihr beim letzten Vulgrim-Speicherpunkt wieder auf. Außerdem soll es endlich nicht mehr möglich sein, aus der Karte zu fallen.

Darksiders 3 Darksiders 3 Test: Höllische Identitätskrise

In den Genuss des neuen Updates zu Darksiders 3 kommen vorerst jedoch nur PC-Spieler, die sich bereit erklären, diesen zu testen. Offiziell soll das neue Update erst später erscheinen. Wir werden das Spiel im Hinblick auf die Verbesserungen noch einmal angehen und unseren Test anpassen, wenn sich durch die Neuerungen eine Verbesserung der Spielerfahrung ergeben sollte.

Darksiders 3 erhält einen neuen Beta-Patch. Damit sollen wir endlich nicht mehr durch die Karte fallen können.

KOMMENTARE

News & Videos zu Darksiders 3

Darksiders 3 Darksiders 3 - Neuer Beta-Patch: Fehlerbehebungen und Schwierigkeitsgrad angepasst Darksiders 3 Darksiders 3 - Releasetermin bekannt, 400-Euro-Edition enthüllt Darksiders 3 Darksiders 3 - So überlebte das Spiel nach der THQ-Pleite Darksiders 3 Darksiders 3 - Bundle der Vorgänger im PSN veröffentlicht Darksiders 3 Darksiders 3 - Neues Gameplay-Material veröffentlicht Darksiders 3 Darksiders 3 - Von Vigil Games zu Gunfire Games PlayStation 5 PlayStation 5 - Deshalb erwartet dieser Entwickler mehr Leistung von PS5 und Xbox Scarlett Release-Vorschau Release-Vorschau - Diese Games erscheinen kommende Woche!
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Die neuen Angebote zum Wochenbeginn

Darksiders 3 Themenseite
Darksiders 3 Cover
Darksiders 3 Action-Adventure für PC, PS4, Xbox One
PUBLISHER THQ Nordic
ENTWICKLER Gunfire Games
Saturn Saturn - Die besten Angebote in dieser Woche Netzkultur Netzkultur - 2.000 Menschen demonstrierten auf der Kölner Domplatte gegen Artikel 13 Netzkultur Netzkultur - Die extremste Version von Artikel 13: Justizministerin Katarina Barley nimmt zehn Kisten mit Unterschriften entgegen The Legend of Zelda: Link's Awakening The Legend of Zelda: Link's Awakening - Remake für Nintendo Switch angekündigt!
Rainbow Six: Siege Rainbow Six: Siege - Ubisoft enthüllt offiziell Operation Burnt Horizon Netzkultur Netzkultur - Die extremste Version von Artikel 13: Justizministerin Katarina Barley nimmt zehn Kisten mit Unterschriften entgegen Saturn Saturn - Die besten Angebote in dieser Woche Nintendo Switch Nintendo Switch - VR-Brille könnte noch dieses Jahr erscheinen Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - Wird keine Mikrotransaktionen und keinen Battle-Royale-Modus enthalten Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - Gibt CD Projekt RED bei Twitter einen Hinweis auf den Release-Termin? Assassin's Creed Odyssey Assassin's Creed Odyssey - Größte "RPG-Marke" von Ubisoft: Erwartungen wurden deutlich übertroffen Sony Sony - Neue PS4- und PS5-Exklusivtitel: Sonys Shawn Layden ist offen, neue Studios zu erwerben MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS