PLAYCENTRAL NEWS Cube World

Cube World - Lebenszeichen nach zwei Jahren: Neue Screenshots veröffentlicht

Von Wladislav Sidorov - News vom 26.01.2019, 17:14 Uhr
Cube World Screenshot
© Wolfram von Funck

Nach zwei Jahren Funkstille gibt es ein neues Lebenszeichen vom Entwickler von Cube World. Auf Twitter veröffentlichte er mehrere neue Screenshots, auf denen diverse frische Features zu sehen sind. Wann diese es ins Spiel schaffen, ist unklar.

Seit acht Jahren arbeitet Wolfram von Funck mittlerweile schon an Cube World und die Entwicklungsgeschichte des Titels dürfte als eine der kuriosesten der Branche gelten. Seit Juli 2013 wurde kein einziges Update mehr veröffentlicht, zwei Jahre lang wurden jetzt nicht einmal mehr neue Informationen herausgegeben.

Am heutigen Samstag wurde das Stillschweigen aber endlich unterbrochen: Auf Twitter postete von Funck gleich drei Screenshots, die den aktuellen Entwicklungsstand zeigen sollen.

Wann kommt denn nun das Update?

Zu sehen sind "Flight Masters", die sich in jedem Dorf aufhalten sollen. Spieler seien in der Lage, "Flight Points" zu erwerben, mit denen man mit einem Adler zu weiter entfernten Orten reisen kann. Je weiter, desto teurer.

Zudem müssen Spieler "Shrines of Life" aktivieren, um dort wiederbelebt werden zu können. Es ist zudem möglich, sich zu bereits aktivierten Schreinen zu teleportieren.

Unklar bleibt derweil, wann genau wir diese neuen Features selbst anzocken können. Wolfram von Funck erklärte im Jahr 2015, dass er weiterhin am Spiel arbeite und dies solange tun werde, bis es fertiggestellt sei.

Cube World Lebenszeichen
Cube World Screenshot
Cube World Lebenszeichen

KOMMENTARE

News & Videos zu Cube World

Cube World Cube World - Lebenszeichen nach zwei Jahren: Neue Screenshots veröffentlicht Cube World Cube World - Neue Screenshots nach mehr als einem Jahr Cube World Cube World - Entwickler bestätigt: Quest-System weiterhin in Arbeit Cube World Cube World - Die Entwicklung geht weiter - das Questsystem im Video Half-Life: Alyx Half-Life: Alyx - Spielt bis zum Release des VR-Titels alle Half-Life-Spiele auf Steam kostenlos Xbox Series X Xbox Series X - Erste Bilder der Rückseite und der Anschlüsse aufgetaucht
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es im Februar neu bei Netflix