PLAYNATION NEWS CS:GO

CS:GO - So viele Spieler hatte der Shooter noch nie

Von Wladislav Sidorov - News vom 03.01.2019, 15:31 Uhr
CS:GO Screenshot
© Valve

Counter-Strike: Global Offensive konnte im Dezember einen neuen Rekord aufstellen. So viele Spieler hatte der Shooter in seiner sechsjährigen Historie noch nie. Grund dafür dürfte die Umstellung auf ein Free-2-Play-Modell sein.

Sechs Jahre alt ist CS:GO mittlerweile, die gesamte Counter-Strike-Reihe feierte kürzlich ihren zwanzigsten Geburtstag. Die Popularität ist dennoch ungebrochen: So viele Spieler wie im Dezember 2018 hatte der Shooter noch nie.

Im vergangenen Monat waren 20.535.709 unterschiedliche Spieler in CS:GO aktiv, wie Valve in den offiziellen Statistiken mitteilt. Üblicherweise liegt der Titel bei etwas mehr als 10 Millionen einzigartigen Accounts.

CS:GO CS:GO Populärer YouTuber bekommt VAC-Bann

Dota 2 liegt regelmäßig zurück

Durchschnittlich waren etwa 400.000 Spieler gleichzeitig aktiv, maximal waren es sogar 750.000. Zwischenzeitlich überholte der Shooter sogar Dota 2 und PUBG, wobei ersteres mittlerweile regelmäßig zurückliegt.

Grund für den enormen Erfolg dürfte definitiv der Umstellung auf ein Free-2-Play-Modell sein. Viele Spieler dürften den Shooter zum ersten Mal ausprobiert oder über einen zweiten Account gespielt haben.

CS:GO CS:GO Skins im Wert von 1 Million Euro gebannt

CS:GO Spielerzahlen Rekord
© Valve

KOMMENTARE

News & Videos zu CS:GO

CS:GO CS:GO - Valve warnt vor Startoptionen, die Lags auslösen können CS:GO CS:GO - So viele Spieler hatte der Shooter noch nie CS:GO CS:GO - Ihr könnt Schneebälle auch im Matchmaking werfen CS:GO CS:GO - Populärer YouTuber bekommt VAC-Bann CS:GO CS:GO - Wenn CS:GO ein Rollenspiel wäre CS:GO CS:GO - Die 200-IQ-Granate Netflix Netflix - Erste neue Serien und Filme für Februar 2019 enthüllt! YouTube YouTube - Jack Black begleitet seinen Sohn zum Zahnarzt und gibt wichtige Ernährungstipps
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Das Wochenende ist zurück