PLAYCENTRAL NEWS Control

Control - Control präsentiert sich in neuem Trailer

Von Philipp Briel - News vom 21.12.2018, 11:54 Uhr
Control Screenshot
© 505 Games

Auf der E3 2018 stellten die finnischen Entwickler von Remedy ihr kommendes Spiel namens Control vor. Jetzt gewährt ein neuer Trailer einen ersten Einblick in die Welt des mysteriösen Action-Adventures. Control spielt in einer einzigartigen und sich stetig verändernden Welt, in der sich unsere vertraute Realität und das Seltsame und Unerklärliche gegenüberstehen.

Control heißt das neue Spiel von Remedy, das in in Zusammenarbeit mit 505 Games entsteht. Ähnlich wie im Xbox-Exklusivtitel Quantum Break dürft ihr euch auf ein übernatürliches Action-Abenteuer freuen, welches mit einer denkwürdigen Besetzung und abgedrehten Story punkten will. Jetzt haben die Macher einen neuen Trailer veröffentlicht, der die mysteriöse Welt des Spiels genauer vorstellt.

Die Welt von Control

Als Direktor einer geheimen Regierungsbehörde nehmt ihr es in Control mit übernatürlichen Bedrohungen auf. Ihre schwierige Vergangenheit hat die Heldin Jesse Fanden nach New York gebracht – genauer gesagt zu einem riesigen Beton-Wolkenkratzer, der als „Das Älteste Haus“ bekannt ist. Dort befindet sich das Hauptquartier einer geheimen Regierungsbehörde mit dem Namen Federal Bureau of Control.

Die Entwickler beschreiben Control als „Gameplay angetriebenes Erlebnis im Sandbox-Stil“, das auf der hauseigenen Northlight-Engine läuft. Im Spiel gilt es, eine Kombination aus übernatürlichen Fähigkeiten, modifizierbaren Ausrüstungen und reaktiver Umgebungen zu meistern, während ihr euch durch die tiefgründigen und geheimnisvollen Welten kämpft, für die Remedy bekannt ist.

Control ist ein anspruchsvolles Spiel, in dem ihr sowohl eure übernatürlichen Fähigkeiten, als auch die transformierende Dienstwaffe nutzen müsst, um das Hiss zu bekämpfen. Dreh- und Angelpunkt in der Spielwelt ist das Hauptquartier, das ihr in Metroidvania-Manier erkundet.

Dabei soll sich der Titel weit weniger linear spielen, als vorangegangene Remedy-Spiele wie beispielsweise Max Payne oder Alan Wake. So sollen euch immer verschiedene Möglichkeiten erwarten, wie ihr an eine Konfrontation herangeht.

Während der neue Trailer einen ersten Einblick in die Welt des Spiels ermöglicht, werden die Entwickler heute um 17:00 Uhr deutscher Zeit einen umfangreichen Livestream abhalten, der stärker ins Detail gehen soll und zeigt, wie sich das Spiel seit der Ankündigung verändert hat.

Im Livestream auf Twitch werden Game Director Mikael „Mixu“ Kasurinen, Hauptdarstellerin Courtney Hope (Quantum Break, „Reich und Schön“), Communications Director Thomas Puha sowie Control-Community-Managerin Vida Starcevic zu Wort kommen und neue Gameplay-Eindrücke liefern.

Außerdem habt ihr die Möglichkeit, im Chat Fragen zum Spiel zu stellen. Erscheinen soll Control 2019 für PlayStation 4, PC (via Steam) und Xbox One.

KOMMENTARE

News & Videos zu Control

Control Control - Zwei neue Trailer stimmen auf düsteren Mystery-Thriller ein Control Control - Kein Grafik-Downgrade, neues Video stellt The Hiss vor Control Control - Systemanforderungen der PC-Version enthüllt, neues Video zeigt Nebenmission Control Control - Remedy-Thriller präsentiert sich in neuem Story-Trailer Xbox Series X Xbox Series X - Erste Bilder enthüllen Microsofts Next-Gen-Konsole The Game Awards The Game Awards - Hier jetzt den Livestream anschauen
News zu The Game Awards

LESE JETZTThe Game Awards - Infos zur diesjährigen Preisverleihung