PLAYNATION NEWS City of Heroes: Freedom

City of Heroes: Freedom - Keine Zukunft mehr: NCsoft nimmt den Fans die Hoffnung

Von Birthe Stiglegger - News vom 03.10.2012, 14:54 Uhr

Vor wenigen Wochen verkündete NCsoft das Aus des kostenlosen Superhelden-MMORPGs City of Heroes: Freedom. Seitdem kämpfen zahlreiche Fans des Spiels unermüdlich um ein Aufrechterhalten der virtuellen Welt. Es wurden Fan-Videos veröffentlicht, Rettungsbewegungen sowie eine Petition ins Leben gerufen, doch das alles hat offenbar nichts genützt, denn nun reagierte endlich auch NCsoft und nahm den Fans alle Hoffnung.

Das Ende ist unumgänglich: City of Heroes: Freedom wird zu Grabe getragen

In einem aktuellen Beitrag auf der offiziellen Webseite von NCsoft zeigte sich der Publisher überwältigt von den Rettungsmaßnahmen der Fans, aber nach langer Zeit des Überlegens seien die Betreiber zu dem Entschluss gekommen, dass ein Spielaus unumgänglich sei. So erfolgt das Abschalten der Server planmäßig, auch die bereits angekündigten Ingame-Events werden nach Plan stattfinden. Es heißt also tatsächlich Abschied nehmen.

KOMMENTARE

News & Videos zu City of Heroes: Freedom

City of Heroes: Freedom City of Heroes: Freedom - Inoffizieller Nachfolger in der Mache? City of Heroes: Freedom City of Heroes: Freedom - Bestehen noch Chancen? City of Heroes: Freedom City of Heroes: Freedom - Keine Zukunft mehr: NCsoft nimmt den Fans die Hoffnung City of Heroes: Freedom City of Heroes: Freedom - Der Kampf geht weiter: Petition erreicht 20.000 Unterschriften City of Heroes: Freedom City of Heroes: Freedom - Nature Affinity Power Set Trailer City of Heroes: Freedom City of Heroes: Freedom - ViDoc 3: The Heroes of the Freedom Phalanx Battlefield 5 Battlefield 5 - Erster Trailer zu den Kriegsgeschichten veröffentlicht PlayStation 5 PlayStation 5 - Stellenausschreibung: Sony bereitet sich auf Marketing-Kampagne vor
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Die besten Kracherangebote an diesem Sonntag