PLAYNATION NEWS Call of Duty: Modern Warfare 3

Call of Duty: Modern Warfare 3 - Kriegsveteran kritisiert Werbespot und wirft Activision 'Verharmlosung' vor.

Von Dennis Werth - News vom 03.01.2012, 13:03 Uhr
Call of Duty: Modern Warfare 3 Screenshot

Pünktlich zum Release von Call of Duty: Modern Warfare 3 veröffentlichte Publisher Activision einen kuriosen Werbespot mit den beiden Schauspielern Sam Worthington und Jonah Hill, welche sich durch europäische Großstädte mit einem gewissen Witz ballerten. Nun reagiert der amerikanische Kriegsveteran und Autor D.B. Grady zu dem Werbespot und kritisiert die Aufmachung sehr. So heißt es in einem Beitrag für die Webseite 'The Atlantic.com':

Diese Werbung verharmlost die Kämpfe und zeigt einen geschönten Krieg. Wenn wir noch den 10. September 2001 hätten, wäre es vielleicht nicht ganz so schlimm. Diejenigen von uns, die zu jung sind, um sich an den Vietnamkrieg erinnern zu können, mögen sich in ihrer Fantasie ausmalen, wie man mit ruhiger Herzfrequenz im Raketenhagel steht, während man das Magazin in einen Gegner entleert.

Aber nach zehn Jahren des andauernden Kriegszustandes, tausenden Amputierten, mit Flaggen dekorierten Särgen und hunderten trauernden Gemeinden, ist niemand der Beteiligten Einspruch erhoben und hat gesagt: ‘Vielleicht ist das doch ein wenig zu krass. Vielleicht sollten wir nur Szenen aus dem Spiel zeigen'.

Die Modern Warfare 3-Werbung endet damit, dass zwei selbstgefällige Clowns auf die Kamera zu maschieren, während ihre Gewehre über ihren Schultern hängen und Explosionen die Stadt New York erschüttern. Dann erscheinen die Worte: ‘In jedem von uns steckt ein Soldat'.

Nein, tut es nicht.

Die Darstellung, die Activision durch den Trailer an den Tag legt, wäre respektlos und würde den Krieg verharmlosen. Grady betont zudem, dass er keine Diskussion vom Zaun brechen will, was die Darstellung von Ego-Shootern betrifft, allerdings war der Spot eher ein Fehlgriff.

Interessant ist vor allem der Aspekt, dass Infinity Ward, Entwickler von Call of Duty: Modern Warfare 3, eng mit Veteranen zusammenarbeitet, um den Spielern einen hohen Realismus zu bieten. Dürfte somit interessant werden, wie der Entwickler reagieren wird, welcher im Rahmen des Call of Duty-XP-Events spenden für Veteranen sammelte.

KOMMENTARE

News & Videos zu Call of Duty: Modern Warfare 3

Call of Duty: Modern Warfare 3 Call of Duty: Modern Warfare 3 - Spielszene in Propaganda-Video Call of Duty: Modern Warfare 3 Call of Duty: Modern Warfare 3 - Kostenloses Multiplayer-Wochenende Call of Duty: Modern Warfare 3 Call of Duty: Modern Warfare 3 - Collection 4: Final Assault im Video Call of Duty: Modern Warfare 3 Call of Duty: Modern Warfare 3 - Nicht nur Diablo 3 Spieler: 15-jähriger erleidet Kollaps nach vier Tagen dauerspielen Call of Duty: Modern Warfare 3 Call of Duty: Modern Warfare 3 - Trailer zur 4. Content Collection 'Final Assault' Call of Duty: Modern Warfare 3 Call of Duty: Modern Warfare 3 - Content Collection #2 im Video - Face Off, neue Maps Amazon Amazon - Countdowns zur Cyber-Monday-Woche: Games bis zu 50 Prozent reduziert! Saturn Saturn - Foto-Tiefpreis-Woche bei MediaMarkt!
News zu Meisterdetektiv Pikachu

LESE JETZTMeisterdetektiv Pikachu - So flauschig ist Pikachu in dem ersten Trailer