PLAYCENTRAL NEWS Call of Duty: Mobile

Call of Duty: Mobile - Kostenloser Ableger mit Multiplayer, Zombies und Battle Royale enthüllt

Von Wladislav Sidorov - News vom 19.03.2019, 14:47 Uhr
Call of Duty: Mobile Screenshot
© Activision

Activision hat das kostenlose „Call of Duty: Mobile" für iOS und Android enthüllt. Es soll noch in diesem Jahr erscheinen und mit klassischen Multiplayer-Modi, Zombies und Battle Royale aufwarten.

Activision und Tencent arbeiten zusammen an Call of Duty: Mobile, einem kostenlosen Ableger der Shooter-Reihe für Smartphones. Der Titel soll noch in diesem Jahr exklusiv für Android und iOS erscheinen, heißt es.

Der Free-2-Play-Titel soll Karten, Modi, Waffen und Charakter aus dem gesamten Universum zusammenbringen, wie aus einer offiziellen Pressemitteilung hervorgeht. So soll es sowohl Elemente aus Black Ops als auch Modern Warfare geben.

Klassische Modi, klassische Inhalte

In „Call of Duty: Mobile" soll es eine Vielzahl an unterschiedlichen klassischen Multiplayer-Modi geben, zu denen beispielsweise Team Deathmatch, Frontlinien, Suchen und Zerstören sowie Free-For-All gehören. Gespielt wird auf Karten wie Nuketown, Crash, Hijacked und vielen weiteren.

Activision verspricht, dass die Spieler durch regelmäßiges Spielen neue Funktionen freischalten können. Damit sind Charaktere, Waffen, Scorestreaks und Ausrüstung gemeint.

Zombies und Battle Royale kommen noch

Im offiziellen Trailer ist zudem zu sehen, dass zwei weitere beliebte Modi langfristig hinzukommen werden: Zombies und Battle Royale. Mehr Details liegen derzeit aber nicht vor.

Interessierte Spieler können sich auf der offiziellen Website für eine offene Beta registrieren, die im Sommer stattfinden soll. Den Link findet ihr weiter unten.

KOMMENTARE

News & Videos zu Call of Duty: Mobile

Call of Duty: Mobile Call of Duty: Mobile - Kostenloser Ableger mit Multiplayer, Zombies und Battle Royale enthüllt PlayStation 5 PlayStation 5 - So könnte eine SSD-Cartridge für die PS5 aussehen Rainbow Six: Siege Rainbow Six: Siege - Ubisoft hat Operation Shifting Tides offiziell enthüllt
News zu Pokémon Schwert und Schild

LESE JETZTPokémon Schwert und Schild - 35 weitere Pokémon im Spielcode entdeckt