PLAYNATION NEWS Call of Duty: Black Ops

Call of Duty: Black Ops - Ab in die Zukunft?

Von Redaktion PlayNation - News vom 06.02.2011, 12:19 Uhr

In einem Interview mit unseren englischsprachigen Kollegen von machinima.com verrät Game-Design-Director David Vonderhaar, dass man sich ein Call of Duty vorstellen könnte, welches in der Zukunft spielen würde. Man würde die Thematik sogar "fantastisch" finden und es wäre etwas neues, nicht nur für die Spieler.

1614WMD_Going_Hot_EUandAUS

Ein Call of Duty, welches in der Zukunft spielt?

Seine Aussage im Detail: "Ich denke die Antwort ist ja. Ich denke es wäre eine einzigartige Möglichkeit, aber der Weg, wie wir diese Sache angehen müssen, ist sicherlich eine etwas kompliziertere als ein einfaches 'Hey. Ich und Treyarch, wir machen jetzt mal einen in der nahen Zukunft angesiedelten Shooter'. Es ist eine sehr schwierige Frage. Wir haben noch kein neues Spiel aus der Reihe Call of Duty angekündigt, aber um diese spezielle Frage zu beantworten: Ich persönlich denke, dass es äußerst fantastisch wäre, als Setting die nahe Zukunft zu wählen, wisst ihr? Nicht zwingen die ferne Zukunft."

Interessant ist vor allem die Tatsache, dass sich Publisher Activision bereits Marken wie Space-, Secret-, Future- und Advanced-Warfare sicherte.

KOMMENTARE

News & Videos zu Call of Duty: Black Ops

Call of Duty: Black Ops Call of Duty: Black Ops - Kompatibilität für die Xbox One? Call of Duty: Black Ops Call of Duty: Black Ops - Sequel: Hauptmenü geleakt? Call of Duty: Black Ops Call of Duty: Black Ops - Sequel: Online Händler listet Releasetermin Call of Duty: Black Ops Call of Duty: Black Ops - Sequel: Entwicklung bestätigt? Call of Duty: Black Ops Call of Duty: Black Ops - 'Zombie Athority' Trailer Call of Duty: Black Ops Call of Duty: Black Ops - "Annihilation" Multiplayer Trailer Saturn Saturn - Neues Prospekt mit unglaublichen Angeboten und Technik-Highlights ist da! PUBG PUBG - Release-Termin der PS4-Version offiziell bekannt gegeben
News zu Amazon

LESE JETZTAmazon - Die besten Angebote vor dem Black Friday 2018