PLAYCENTRAL NEWS Call of Duty: Black Ops 4

Call of Duty: Black Ops 4 - Neue Blackout-Karte ab sofort auf der PlayStation 4 verfügbar

Von Philipp Briel - News vom 03.04.2019, 10:17 Uhr
Call of Duty: Black Ops 4 Screenshot
© Activision

Der Battle-Royale-Modus des Shooters „Call of Duty: Black Ops 4“ erhält heute frischen Content.  Wie Entwickler Treyarch bekannt gibt, erscheint bereits heute eine neue Blackout-Karte, die euch auf die legendäre Gefängnisinsel Alcatraz entführt. Die neue Map wurde mit einem ersten Trailer angekündigt und soll später auf Xbox One und PC verfügbar sein.

Update vom 03. April 2019

Bei der neuen Blackout-Karte von Call of Duty: Black Ops 4 handelt es sich um eine vollwertige, neue Karte, die für den Battle-Royale-Modus vorgesehen ist. So halten die Entwickler ihr Versprechen vom 1. April und liefern heute den neuen Content. Die Map mit dem Namen Alcatraz ist jetzt live auf der PlayStation 4. Die anderen Plattformen folgen zu einem späteren Zeitpunkt. Falls ihr auf der PS4 spielt, dann könnt ihr ab sofort auf der sagenumwobenen Gefängnisinsel kämpfen. 

Originalmeldung vom 02. April 2019

Treyarch wird bereits heute eine neue Karte für den Blackout-Modus von Call of Duty: Black Ops 4 veröffentlichen. Ein erster Trailer kündigte die neue Map an, in dem mit dem Flammenwerfer sogar eine neue Waffe zu sehen ist.

Call of Duty: Black Ops 4 Call of Duty: Black Ops 4 Blackout, der neue Stern am Battle-Royale-Himmel?

Alcatraz erscheint heute auf PlayStation 4

Gestern kündigte Entwickler Treyarch eine neue Karte für den Battle-Royale-Modus Blackout von „Call of Duty: Black Ops 4“ an. Während Spieler die Ankündigung zunächst für einen Aprilscherz hielten, bestätigten die Macher die Richtigkeit kurz darauf in einem Tweet.

Die neue Karte führt euch auf die legendäre Gefänginsinsel Alcatraz und verspricht Nahkämpfe in Battle Royale. Immerhin sind die Gemäuer der in den 1960er-Jahren geschlossenen Anstalt deutlich enger, als wir es von der normalen Blackout-Map gewohnt sind. Außerdem ist davon auszugehen, dass die Karte deutlich kleiner ausfällt als die bisherige. 

Neben zahlreichen Zombies und Schauspieler Peter Stormare, der in seiner Rolle als The Replacer bereits Ende März als spielbarer Charakter für Blackout sein Comeback feierte, ist in dem kurzen Ankündigungstrailer auch eine neue Waffe in Form eines Flammenwerfers zu sehen. Alcatraz steht bereits ab heute auf PlayStation 4 kostenlos zum Download bereit und soll zu einem späteren Zeitpunkt ebenfalls für PC und Xbox One erscheinen.

Call of Duty: Black Ops 4 Call of Duty: Black Ops 4 Blackout-Map wird überarbeitet

Wer ohne den Kauf der Vollversion in den Blackout-Modus von „Call of Duty: Black Ops 4“ hineinschnuppern möchte, kann das den ganzen April über tun. Der Gratiszugang läuft vom 02. April bis 30. April 2019 und das auf allen Plattformen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Call of Duty: Black Ops 4

Call of Duty: Black Ops 4 Call of Duty: Black Ops 4 - Neue Blackout-Karte jetzt auf PC und Xbox One verfügbar Call of Duty: Black Ops 4 Call of Duty: Black Ops 4 - Neue Blackout-Karte ab sofort auf der PlayStation 4 verfügbar Call of Duty: Black Ops 4 Call of Duty: Black Ops 4 - Blackout-Map wird überarbeitet Call of Duty: Black Ops 4 Call of Duty: Black Ops 4 - Blackout-Spielmodus ''Ambush'' geleakt und bestätigt Call of Duty: Black Ops 4 Call of Duty: Black Ops 4 - Trailer zu Operation Absolute Zero mit Hijacked-Kartenneuerung und Spezialistin Zero Call of Duty: Black Ops 4 Call of Duty: Black Ops 4 - Das volle Round-up im Gameplay-Launch-Trailer zu sehen PlayStation 5 PlayStation 5 - So könnte eine SSD-Cartridge für die PS5 aussehen Rainbow Six: Siege Rainbow Six: Siege - Ubisoft hat Operation Shifting Tides offiziell enthüllt
News zu Pokémon Schwert und Schild

LESE JETZTPokémon Schwert und Schild - 35 weitere Pokémon im Spielcode entdeckt