PLAYNATION NEWS Black Prophecy

Black Prophecy - Neues zu den Schiffsanpassungen, Closed-Beta und mehr

Von Redaktion PlayNation - News vom 28.05.2010, 18:01 Uhr

In einem Interview mit den Kollegen von mmorpg.com gab Creative Director Timo Krahl von Reakktor Media neues zum kommenden Sci-Fi-MMO Black Prophecy bekannt. So spricht Krahl nicht nur über den Entwicklungsstand, mit dem die Spieleschmiede durchaus zufrieden sei, sondern auch über die Schiffsklassen. Diese können im Weltraum-Abenteuer mit zahlreichen Modulen verändert und je nach Spielerwunsch angepasst werden. Sei es das Cockpit, die Schilde, die Anzahl der Waffen oder Getriebe. Die Auswahl ist enorm und der Spieler darf sich auf Flexibilität freuen. Interessant ist zudem, dass Reakktor Media derzeit das Feature in Erwägung zieht, dass Clan-Gruppen ihre Logos auf die Schiffe drucken dürfen.

Black Prophecy
erscheint dieses Jahr und wird kostenlos von der gamigo AG angeboten. Derzeit darf sich für die geschlossene Beta beworben werden, die übrigens schon mit einer begrenzten Anzahl von Spieler läuft. 

KOMMENTARE

News & Videos zu Black Prophecy

Black Prophecy Black Prophecy - Aus, Ende und vorbei: Server schließen am 26. September Black Prophecy Black Prophecy - Episode 3: Rise of the Boids ist da! Black Prophecy Black Prophecy - Neue Raids möbeln Endgame-Content auf! Black Prophecy Black Prophecy - World Space Week: Feiert mit bei der großen Ingame-Party! Black Prophecy Black Prophecy - Inferno in Tulima Trailer Black Prophecy Black Prophecy - Hinter den Kulissen der Sprachaufnahmen Amazon Amazon - Nintendo Switch jetzt als Angebot des Tages! Netflix Netflix - Neu im Januar 2019: Alle Serien und Filme bekannt!
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Die besten Angebote zum Wochenende!