PLAYNATION NEWS BioShock 2

BioShock 2 - Spieler verärgert über Metro-DLC

Von Redaktion PlayNation - News vom 19.05.2010, 00:19 Uhr

Die Spieler des vor kurzem erschienenden Metro-DLC von Bioshock 2 sind verärgert über 2k Games.

Denjenigen unter euch, die sich das Metro-DLC von Bioshock 2 gekauft haben, sollte es vielleicht schon aufgefallen sein. Es ist sehr schwer mit den neuen Karten zu spielen, da alle Spieler das DLC benötigen, damit die Karten überhaupt in die Zufalls-Auswahl kommen. Und auch dann gibt es noch keine 100-Prozentige Chance, dass die Karten dran kommen. Darüber sind viele verärgert. Bei 2k Games hieß es lediglich, man wollte die Multiplayer-Spieler-Basis nicht spalten. Ein recht unstichhaltiger Punkt.

KOMMENTARE

News & Videos zu BioShock 2

BioShock 2 BioShock 2 - Kostenloser DLC und mehr dank Steam-Update BioShock 2 BioShock 2 - Kostenloser Nachschub für den PC BioShock 2 BioShock 2 - Neuigkeiten zu den kommenden DLCs BioShock 2 BioShock 2 - Prequel: Videospiel meets Literatur BioShock 2 BioShock 2 - BioShock 2: Single Player DLC: Protector Trials [HD] BioShock 2 BioShock 2 - Bioshock 2 - Metro Mappack Trailer Battlefield 5 Battlefield 5 - Erster Trailer zu den Kriegsgeschichten veröffentlicht PlayStation 5 PlayStation 5 - Stellenausschreibung: Sony bereitet sich auf Marketing-Kampagne vor
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Die besten Kracherangebote an diesem Sonntag