PLAYCENTRAL NEWS Battlefield 4

Battlefield 4 - EA verschenkt alle DLCs - Second Assault aktuell kostenlos

Von Wladislav Sidorov - News vom 23.06.2016, 10:32 Uhr
Battlefield 4 Screenshot

Electronic Arts verschenkt sämtliche Erweiterungen zu Battlefield 4 und Battlefield Hardline. Die von DICE und Visceral Games entwickelten Spiele können so im vollen Umfang und ohne weitere Kosten gespielt werden.

EA hat Battlefield 1 offiziell angekündigt, doch das war noch nicht alles für die berühmte Shooterreihe. Der Publisher wird obendrein sämtliche veröffentlichte Erweiterungen und Zusatzinhalte zu Battlefield 4 und Battlefield Hardline kostenfrei verfügbar machen.

Spieler auf Xbox 360, Xbox One, PC, PlayStation 4 und PlayStation 3 können sich ihre Erweiterungen ab sofort kostenlos schnappen. Die DLCs werden jedoch nach und nach und womöglich bis zum Release von Battlefield 1 herausgegeben, alle auf einmal gibt es also nicht.

Aktuell gibt es die Erweiterung Second Assault für Battlefield 4 kostenlos abzustauben. Geht auf PlayStation 4, Xbox One und PC in den entsprechenden Store und sucht einfach nach "Battlefield 4 Second Assault DLC". Anschließend müsste der Download kostenlos verfügbar sein. Die Aktion gilt vom 21. bis zum 28. Juni 2016.

Ihr benötigt zum Spielen selbstverständlich das entsprechende Hauptspiel. Das könnt ihr zum Beispiel hier kaufen.*

KOMMENTARE

News & Videos zu Battlefield 4

Battlefield 4 Battlefield 4 - EA verschenkt alle DLCs - Second Assault aktuell kostenlos Battlefield 4 Battlefield 4 - 50 Prozent mehr Spieler als Star Wars: Battlefront? Battlefield 4 Battlefield 4 - DICE produziert keine neuen Inhalte mehr Battlefield 4 Battlefield 4 - Update macht Konsolen-Version flüssiger Battlefield 4 Battlefield 4 - Wenn ein Helikopterpilot den Sieg fast alleine holt GTA 5 GTA 5 - Rockstar verschiebt die Veröffentlichung des Muscle-Cars Peyote Gasser in GTA Online GTA 5 GTA 5 - Der neue Millionengewinn in GTA Online: Gewinnt den Ocelot Stromberg am Glücksrad
News zu Die Sims 4

LESE JETZTDie Sims 4 - Ab heute Nacht können eure Sims als Studenten die Universität besuchen