PLAYCENTRAL NEWS Avengers: Endgame

Avengers: Endgame - Wird wahrscheinlich eine Spieldauer von über drei Stunden haben!

Von Sebastian Riermeier - News vom 26.03.2019, 10:15 Uhr
Avengers: Endgame Screenshot
© Marvel

In genau einem Monat geht es in die nächste Runde. Mit „Avengers - Endgame“ werden die schrecklichen Ereignisse aus „Infinity War“ und der Kampf gegen Thanos fortgeführt. Laut des amerikanischen Kinovertreibers AMC wird der neue Teil über eine Spieldauer von über drei Stunden verfügen.

Offiziell ist nichts bestätigt, doch laut Angaben des amerikanischen Kinovertreibers AMC wird der neueste Eintrag im Marvel-Universum, Avengers - Endgame, eine Spieldauer von über drei Stunden haben. Mit so vielen Charakteren und abzuschließenden Ereignissen wäre das sicherlich keine Überraschung. Außerdem haben uns die Regisseure des Filmes mit den Trailern womöglich in die Irre geführt.

Marvel Marvel Captain Marvel: Diese Szene deutet riesigen Twist im Marvel-Universum an!

Fake-Szenen im Trailer

Auf einer Website des amerikanischen Kinovertreibers AMC war vor einigen Tagen die Laufzeit des kommenden „Avengers - Endgame“ mit stattlichen 3 Stunden und 02 Minuten zu finden. Mittlerweile ist diese Angabe wieder gelöscht worden und weder Disney noch Marvel haben sich bisher zu diesen Zahlen geäußert. Doch solch eine Spieldauer würde niemanden überraschen.

Marvel ist bekannt dafür, seine filmischen Einträge zeitlich jedesmal ein bisschen mehr zu steigern, weshalb „Avengers - Age of Ultron“ mit 2 Stunden und 21 Minuten und „Captain America - Civil War“ sogar mit 2 Stunden und 27 Minuten aufwartete. Der momentane Rekordhalter ist „Avengers - Infinity War“ mit ganzen 2 Stunden und 40 Minuten. Je mehr Charaktere im Film auftauchen, umso größer ist natürlich die Erzählstruktur des Filmes, was die drei Stunden in Endgame erklären würde.

Neben der nicht bestätigten Spieldauer des Filmes gibt es ein weiteres Gerücht rund um die epische Fortsetzung. Mit der außergewöhnlichen Marketing-Kampagne für Endgame, die in den veröffentlichten Trailern bisher angeblich nur die ersten 15 Minuten des Filmes zeigte, kamen auf den Social-Media-Plattformen Gerüchte über mögliche Fake-Szenen auf.

© Marvel / Diese Szene aus dem Trailer zu „Infinity War“ kam nie im Film vor

Diese basieren auf der bekannten Szene aus dem Avengers - Infinity War-Trailer, die letztes Jahr fälschlich eine Reihe der Figuren im Kampf zeigte. Zu sehen war unter anderem Bruce Banner in seiner Hulk-Form, was im Film nie zustande kam. Fans glauben nun, dass Anthony und Joe Russo, die Regisseure des Filmes, uns erneut auf eine falsche Fährte führen möchten. Unter anderem soll die Szene, in der wir Nebula und Tony Stark mit den anderen Avengers in neuen Anzügen sehen, ebenfalls ein Fake sein.

Tony und Nebula werden im Trailer anfangs gestrandet im Weltall gezeigt, dann wiederum vereint mit den anderen Avengers. Es wäre recht ungewöhnlich für Marvel und Disney, einen solch großen Spoiler in der Vorschau einzubauen. Weiterhin vermuten Fans, dass womöglich, wie beim Civil War-Trailer, Charaktere aus Szenen entfernt wurden, unter anderem Captain Marvel, um größere Spannung aufzubauen (Im Civil War-Trailer wurde Spider-Man aus den Kampfszenen entfernt).

© Marvel

Bestätigt ist allerdings bisher noch nichts und wir müssen uns weiterhin gedulden, bis „Avengers - Endgame“ am 24. April 2019 in Deutschland in die Kinos kommt.

© Marvel / Ein neues chinesisches Poster zeigt den Hulkbuster in neuer Form

KOMMENTARE

News & Videos zu Avengers: Endgame

Avengers: Endgame Avengers: Endgame - Regisseure bestätigen Gerüchte um wichtige Szene, die im fertigen Film gestrichen wurde Avengers: Endgame Avengers: Endgame - Neuveröffentlichung des Kinofilms löst große Begeisterung bei den Fans aus Avengers: Endgame Avengers: Endgame - Kommt mit neuer Post-Credits-Szene erneut ins Kino Avengers: Endgame Avengers: Endgame - Startet noch in diesem Jahr auf Disney Plus GTA 5 GTA 5 - Werden wir um Echtgeld spielen? Alle bisherigen Infos zum kommenden Casino in GTA Online Netflix Netflix - Suizid-Szenen wurde aus der 1. Staffel herausgeschnitten
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Rockstar Games Release-Termin für Casino-Update