PLAYNATION NEWS Auto Club Revolution

Auto Club Revolution - ACR lädt zum Speedrausch in Indianapolis

Von Thomas Wallus - News vom 24.05.2012, 19:41 Uhr

Viele Spieler haben bereits die Motoren ihrer Fahrzeug-Schmuckstücke im Online-Rennspiel Auto Club Revolution zum Glühen gebracht. Jegliche Chancen hierzu hat man aber bei Weitem noch nicht genutzt, geschweige denn ausgeschöpft, denn das Entwicklerteam bemüht sich um das Liefern neuer Strecken und Streckenabschnitte. Dass dies kein leeres Versprechen ist, verrät eine neue Pressemeldung, die den Start des Indianapolis Motor Speedway feiert. Bisher ist aber lediglich die Rede vom äußeren Oval, das zum Brechen von Geschwindigkeitsrekorden einlädt. Das Infield muss zur Zeit noch asphaltiert werden - oder wie es im Geschäft der Videogames ausgedrückt wird - entwickelt werden.

Die Verantwortlichen bei Eutechnyx sind jedenfalls hellauf begeistert, die bekannteste US-Strecke in ihr Spiel eingebaut zu haben. 400.000 Zuschauer finden theoretisch Platz an dieser Kultstätte des Rennsports - ob alle Plätze  von ACR-Fans belegt sind, zeigt sich spätestens, sollten die Macher auf die Idee kommen, ihr eigenes Event auf die Beine zu stellen, was scheinbar gegenwärtig aber nicht geplant ist. 

KOMMENTARE

News & Videos zu Auto Club Revolution

Auto Club Revolution Auto Club Revolution - 100.000 Runden für Watkins-Glen-Strecken Auto Club Revolution Auto Club Revolution - Stürzt euch in die neue ACR-Liga Auto Club Revolution Auto Club Revolution - Brands Hatch ist die neuste Strecke Auto Club Revolution Auto Club Revolution - Patch bringt mehr Vorteile für Gratis-Spieler Auto Club Revolution Auto Club Revolution - Entwickler-Tagebuch zu Brands Hatch Auto Club Revolution Auto Club Revolution - Teaser zum BMW Z4 Saturn Saturn - Sound-Tiefpreis-Woche bei MediaMarkt Agony Agony - Halloween - Agony Unrated erscheint nun doch
News zu Friendly Fire

LESE JETZTFriendly Fire - Fotoshooting zu Friendly Fire 4 samt Making-of-Video